Homepage of Technische Universität Dresden

Personal tools
Home » ... » Faculty of Philosophy » _Die Fakultät » Fachschaftsrat

Struktureinheit

Sections

This document is not available in the language you requested. It is therefore shown in Deutsch
Translated versions are available in following languages: Deutsch

Neuigkeiten

 

Wahlen der Exekutive des Studentenrates



Der Studentenrat der TU Dresden hat auf seiner letzten Sitzung am 20.03.2014 eine Referatsbereinigung durchgeführt. Alle Referate, welche vor dem 01.01.2014 besetzt wurden, sind nun frei und können, natürlich auch von den jeweils alten Referenten, neu besetzt werden.
Weitere Informationen gibt es hier

Studentische Stellungnahme zum Qualitätsmanagementsystem (QMS) für Lehre und Studium der TU Dresden.



Das „Team Q“ des Studentenrates hat nach Implementierung des QMS eine Stellungnahme zu dessen Wirksamkeit und Umsetzung im allgemeinen verfasst. Das wirklich interessante Schriftstück findet ihr hier!

Geistesblitz - der fsr-newsletter



Wie versprochen starten wir motiviert in unsere Legislatur und das äußert sich in der Herausgabe eines Newsletters. Einige von euch werden vermutlich wissen, dass die Idee nicht neu ist, allerdings holen wir den "Geistesblitz", aus seinem fast dreijährigen Schlaf zurück.
Ab sofort findet ihr ihn 1-2 Mal monatlich sowohl auf unserer Website, als auch in sozialen Netzwerken und vielleicht auch bald in euren jeweiligen Instituten.
Bevor ihr lange sucht: Geistesblitz #1

mit frischen ideen ins neue Jahr!



Die konstituierende Sitzung liegt nun einige Wochen zurück und wir stellen uns den Herausforderungen der nächsten Monate. Dafür haben wir viele neue Ideen in der Klausurtagung gesammelt. Neben der Weiterführung von Fußballturnier und Bücherbörse, planen wir derzeitig auch die Umsetzung eines Filmabends und anderer Veranstaltungen. Trotz bestehender Pläne sind wir an euren Ideen und helfenden Händen stets interessiert.

Wahlen!!!!!!!!!!^2


wir sind mächtig glücklich euch hier die Kandidierenden für die FSR-Wahlen in der kommenden Woche präsentieren zu dürfen!
Leider haben wir bis heute nicht von allen zur Wahl stehenden Menschen die benötigten Informationen bekommen, deswegen hier eine Vorab-Version des Kandidierendenheftes, welches sich bis zur Wahl hoffentlich noch füllen wird.
Das Heft werdet ihr an den Wahltagen auch in gedruckter Form an unserem Wahlstand im HSZ vorfinden.
http://bit.ly/1e3Os4v

Wahlen!!!!!!!!!!



So es wird ernst - die Hochschulwahlen rücken näher, die Kandidierendenlisten liegen bei uns im Büro.

Wenn ihr also Interesse an der Mitarbeit im FSR habt, dann kommt vorbei, informiert euch und stellt euch zur Wahl. Alles was ihr dafür tun müsst, ist euch bis zum 14. November in die Wahlliste einzutragen. Diese liegt sowohl bei uns im Büro als auch im Stura aus.

Die Wahlen an sich finden vom 26.-28. November statt.
Neben den Fachschaftsräten werden ebenfalls die studentischen Mitglieder im Senat, erweiterter Senat, in den Fakultätsräten und die Gleichstellungsbeauftragten der Fakultäten gewählt.
Wenn ihr Interesse an einem dieser Posten habt, informiert euch am Besten beim Stura!


Zum thema anwesenheitslisten



Hallo liebe Studierende! Hier ein wichtiger Hinweis für alle, die neu an der TUD sind bzw. denen es vorher nicht bewusst war:

Das Führen von Anwesenheitslisten in Vorlesungen und Seminaren besitzt keine rechtliche Grundlage und das Einschreiben in diese Listen ist in jedem Fall freiwillig.
Eure reine Anwesenheit ist nicht prüfungsrelevant und euer Fehlen in Veranstaltungen (oder auf den Listen) darf keine negativen Konsequenzen im Sinne einer Benachteiligung bei der Prüfungsanmeldung, -durchführung oder -benotung haben.

Es gab in den letzten Jahren immer wieder Diskussionen über das Thema Anwesenheitspflicht und nicht alle Dozierenden halten sich an die oben beschriebenen Grundlagen. Sollte dies bei euch der Fall sein, so erkundigt euch bitte nach dem Zweck der vorhandenen Listen und weist die verantwortlichen Personen gegebenenfalls darauf hin oder meldet euch bei uns und wir nehmen mit den verantwortlichen Lehrenden Kontakt auf. Wie gesagt, solche Listen dürfen keine Prüfungsrelevanz haben, falls es sich aber lediglich um die (freiwillige) Erfassung euer Daten, z.B. zur Zusendung von Lehrmaterialien, handelt, sind sie legitim.

Wir beziehen uns hierbei auf die Mitteiligung des damaligen Prorektors für Bildung, Prof. Dr. Lenz (http://www.stura.tu-dresden.de/webfm_send/640) sowie die Stellungnahme des Stura, z.B. nachzulesen beim FSR Hydro: bit.ly/1hb49ft

Also bitte informiert euch und eure Kommilliton_innen!

 

Bücherbörse und FSR-Grillen



Der FSR Phil bringt mal wieder die Bücherbörse vors HSZ! Holt also eure ausgelesene Fach- und Sachliteratur aus dem Schrank, nehmt sie mit in die Uni und tauscht sie gegen andere Bücher.
Falls ihr auf Anhieb nichts findet, geben wir wieder Pfandmarken aus, so dass ihr im Laufe des Tages wiederkommen oder auch später mal bei uns im Büro vorbeischauen könnt.
Dort ist die Börse übrigens dauerhaft zu finden.

Anschließend ist ab 16:30 das FSR-Grillen hinterm Seminargebäude II (bei unserem Büro), wo es leckeres Essen und Getränke zu studierendenfreundlichen Preisen gibt und wir entspannter Atmosphäre über Fachliches, aber auch Gott und die Welt plaudern können.

Es wird ein toller Nachmittag, der nicht nur für Erstis interessant ist.
Kommt vorbei, wir freuen uns auf euch.
 

Sprechzeiten im Wintersemester


So nach einiger Vorbereitungszeit stehen unsere Sprechzeiten im Wintersemester (endlich) fest.
Ihr könnt uns zukünftig zu folgenden Zeiten in unserem Büro erreichen:

Montag    11:00 - 18:30 Uhr
Mittwoch    11:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag    10:00 - 15:00 Uhr

Mit Ausnahme von diesem Mittwoch - da findet unsere Bücherbörse + das Grillen statt. Damit sind wir Vollzeit beschäftigt und können keine regulären Sprechstunden abhalten, spätestens ab 16:00 springen wir aber trotzdem rund um unser Büro herumund stehen natürlich für Fragen zur Verfügung!

 

Kurzer Hinweis!


Die Logik-Übung (Dienstag 14:50) findet nicht am Weberplatz sondern in HÜL/S186/H statt!

Puh geschafft!


So die Erstie-Woche ist vorüber, wir hoffen, dass sich alle Erstsemestler_innen nun gut vorbereitet und motiviert neben allen anderen Studierenden in den Uni-Alltag stürzen.

Um sofort für ein bischen Ablenkung zu sorgen hier gleich ein paar Veranstaltungstipps für die nächsten Tage:
Podiumsdiskussion zum Thema Zivilklausel am 17.10.
Podiumsdiskussion zum Thema Exzellenz-Uni am 28.10.


Unsere eigenen Veranstaltungen:
Bücherbörse + Grillen am 30.10.

Sowie die Aktionstage gegen Sexismus und Homophobie:
Aktionstage vom 06.11.-16.11. 

Neuigkeiten zur Erstie-Woche



Am kommenden Montag startet die Einführungswoche für alle Studienanfänger_innen. Unsere Vorbereitungen sind nun fast abgeschlossen, das Programm steht:

ESE2013_Flyer-front

Falls ihr Hilfe bei der Orientierung braucht oder die angegebenen Räume nicht finden könnt, schaut am Besten beim Campus Navigator nach.
Weitere Infos zu den einzelnen Veranstaltungen findet ihr rechts in der Termin-Spalte.
Wir sehen uns!
 
 


Wintersemester olé



Bald ist es wieder soweit - wir begrüßen alle Studienanfänger_innen an der Philosophischen Fakultät der TU Dresden!

 Wir sind dabei, euch ein buntes Einführungsprogramm zusammenzustellen, um euch den Start (oder Wiedereinstieg) ins Studienleben so einfach wie möglich zu gestalten. Die Liste ist noch nicht vollständig, über kurzfristige Ergänzungen oder Änderungen werdet ihr an dieser Stelle oder über facebook informiert. Es sind darüber hinaus Stadtrundgänge und Radtouren in Planungen, also seid gespannt! Die Raumangaben werden ebenfalls in Kürze hinzugefügt.

Wir sehen uns!

Die Einführungsveranstaltung der Philosophischen Fakultät und der einzelnen Studiengängen findet ihr im "So gehts los"-Heft. Falls ihr keins bekommen habt, könnt ihr es euch hier runterladen.
 


Sommersemester adé



Leider neigt sich auch dieses Semester dem Ende entgegen, wir wünschen euch viel Erfolg, Ruhe und Kraft beim Lernen und der Bewältigung der Prüfungsleistungen. Genießt den Sommer!

Auch für uns bedeutet das Ende der Vorlesungszeit eine kleine Pause und so finden in den nächsten Wochen keine regulären Sitzungen mehr statt. Außerdem wird es uns nicht möglich sein, unsere Sprechstunden wahrzunehmen.
Wir sind aber weiterhin per Mail, entweder über die offizielle Adresse hallo@fsrphil.de oder direkt über die Kontaktadressen der einzelnen Mitglieder für euch erreichbar und versuchen schnellstmöglich zu antworten. 


Fussballturnier der Philosophischen Fakultät!



Meldet euch und euer Team noch bis zum 26. Juni an und gewinnt den FUSSOSOPH-POKAL.

Alle Info's bekommt ihr unter https://www.facebook.com/events/574497885924430


Willkommen im Sommersemester!



Nach längerer Pause aus dem Winterschlaf erwacht geht ab Montag auch für uns das Semester wieder los. Wir wünschen euch einen guten Start und ein erfolgreiches Sommersemester 2013 und sind nun auch wieder regelmäßig in den Sprechstunden und mit unseren öffentlichen Sitzungen für euch da.
Trotzdem waren wir in den vergangenen Wochen nicht untätig, und haben für das kommende Semester einiges für euch vorbereitet. Ihr werdet von uns hören!


06.04.2013

Der 13.02. rückt näher



Wieder einmal jährt sich am 13.02 der Jahrestag der Bombardierung Dresden im II. Weltkrieg und wieder einmal werden ca. 1000 Nazis anlässlich dieses Datums durch Dresden marschieren wollen während Stadt und Bürger sich an den Händen halten und in Ruhe trauern wollen.
Wir legen euch nahe, aktiv an den Gegenaktivitäten zum Naziaufmarsch teilzunehmen und euren Teil dazu beizutragen, dass die Nazis nicht durch Dresden marschieren können.
Informationen zu geplanten Aktionen und zur Geschichte der Proteste findet ihr auf den Seiten der Bündnisse Dresden Nazifrei und 13l02 - Keine Ruhe! 
Außerdem sei hier noch einmal auf die Seite der Projektgruppe 13. Februar des Stura sowie deren aktuelle Veranstaltungsreihe verwiesen.

22.01.2013


Pressemitteilung zur Situation des KOK16



Fachschaftsrat fordert Erhaltung des Freiraums an der TU Dresden

Infolge der Besetzung des Hörsaals 81 im Gerhart-Potthoff-Bau wurde den Studierenden ein Freiraum gegeben. Dieser wird nun von der Universität ersatzlos gestrichen. Anfangs noch auf unbegrenzte Zeit zur Verfügung gestellt, führen die veralteten Öfen in den Räumlichkeiten zur Schließung der Räumlichkeiten zum 11. Januar 2013.

Der Fachschaftsrat setzt sich für die Erhaltung des Freiraumes ein. Es ist der einzige Ort an der TU Dresden, an dem sich zu jedem Zeitpunkt Studierende treffen können. Die Förderung kreativer Projekte und Initiativen sowie der uneingeschränkte Zugang zu Räumlichkeiten ist ein unbedingtes Merkmal einer exzellenten Universität.

Robert Stübner, Sprecher des Fachschaftsrates, erklärt: „Wir sehen einen vergleichbaren Ersatz zum KOK16 als durchaus notwendig und geboten. Das Engagement vieler Studierender im POT81 2009 sollte nicht nachträglich ganz umsonst gewesen sein. Deshalb unterstützt der FSR die Forderung einer Bereitstellung adäquater Räumlichkeiten.“

10.01.2013

Veranstaltunstipps


Das neue Jahr beginnt mit zwei Veranstaltungstipps:
 - am kommenden Montag (14.01.) 18:30 im Potthoff-Bau, Raum 151 läuft der letzte Teil der Filmreihe "NahOst" der Amnesty International Hochschulgruppe mit dem Spielfilm "Schildkröten können fliegen" weitere Infos (bald) bei der Amnesty HSG: http://www.facebook.com/aihsgdd
- jeden Donnerstag, 16:40 veranstaltet die TU-Umweltinitiative (http://www.facebook.com/tuuwi) eine Vortragsreihe zum Thema "Die Macht des FAIRbrauchers: Wie können wir unseren Konsum vernünftig und zukunftsfähig gestalten?", ebenfalls im POT/151
Ablaufplan: http://tuuwi.wcms-file2.tu-dresden.de/cms/index.php/fairbraucher

08.01.2013

Auch Eulen brauchen mal ein paar Tage Ruhe


Der fsrphil verabschiedet sich in die wohlverdiente Weihnachtspause. Wir wünschen euch Allen erholsame Weihnachtstage und einen guten Start ins neue Jahr!

22.12.2012



Nächste Woche Montag 18:30 Uhr im SE II findet die Entsendungssitzung statt. Wer Lust hat, sich zu engagieren, der kann sich hier informieren, was alles zur Auswahl steht.


IHR habt gewählt!



Name Gewählt
Salim Askar Ja
Hagen Beelitz  
Laura Christoph Ja
Felix Danowski  
Jan Duensing Ja
Claudia Fischer Ja
Lisa Gatzsche Ja
Dao Gottwald  
Georg-Christoph Haas Ja
Phillip Heinz  
Marc Ihling  
Madeline Ittner Ja
Juiliane Kopitz Ja
Falko Kraft Ja
Luise Kreisel Ja
Johanna Kruner Ja
Stefan Michel Ja
Jana Tamara Moll Ja
Enrico Pfau Ja
Lukas Pohl Ja
Sven Rodemann Ja
Janne Rossen  
Tobias Siegel  
Marius Strub Ja
Robert Stübner Ja
Florian André Unterburger Ja
Stefan Weise  
Jens Wodrich Ja
Der fsrphil konnte seine Wahlbeteiligung zum Vorjahr um 94,20% steigern und erreicht damit dieses Jahr eine Wahlbeteiligung von 16,48%. Er steht beim Vergleich der Steigerung der Wahlbeteiligungen unter allen Fachschaftsräten auf Platz 1. Mehr Zahlen auf der Seite des Stura.

Bedauerlicher Weise konnten natürlich nicht alle Kandidierende in den fsrphil gewählt werden. Viele hatten gute Ideen für die Zukunft und es wäre Schade, wenn diese nicht umgesetzt werden würden. Auch ohne Stimmrecht kann man sich durch Engagement im fsrphil auszeichnen und die Fachschaft der Philosophischen Fakultät würdig vertreten und in ihrem Sinne handeln.
An dieser Stelle sei auch den Wahlhelfer zu danken, die ihre kostbare Zeit für den fsrphil und die studentischen Wahlen 2012 opferten und den Abstimmungsausschuss beim Ablauf und der Auszählung unter die Arme griffen:
Martin Gottschling, Ilja Almendinger, Maxi Störch, Bernadett Báthory, Ullrich Gebler, Chris Branß, Stephanie Teistler, Sophia Oswald, Maria Brombach, Andrea Püschel, Julia Dobrindt, Thomas Zänker, Andrea Lange, Katja Kruglikova; *

Vielen Dank auch an die Abstimmungsauschussleiter:
Christina Findeisen (stellv.) , Mirijam Dettling (stellv.), Ronny Klöber

Besonderen Dank an den Club Hängemathe, der den Kandidierenden Raum und Trank für die abschließende Wahlparty bot.

Die konstituierende Sitzung des neuen FSR und zugleich die letzte Sitzung des alten FSR, wird am 10.12.2012 stattfinden.

*falls jemand vergessen wurde oder nicht erwähnt werden möchte, dann einfach still und heimlich eine E-Mail

02.12.2012


The FInal COuntdown


Kurz vor der Wahl präsentieren wir euch die letzten Wahlinformationen.

Die Kandidierenden auf einen Blick:


 


Die Kandidierendenbroschüre mit mehr Informationen über die Kandidierenden:


 

Allgemeines zur Wahl2012:

Wann? Vom 27.-29.11.2012
Wo? Im Foyer des Hörsaalzentrums
Was? Gewählt werden die neuen Mitglieder des Fachschaftsrates (fsrphil), des Fakultätsrat und der/die Gleichstellungsbeauftragte der Philosophischen Fakultät sowie die studentischen Vertreter des Senats und des Erweiterten Senats.
Wer? Für den fsrphil können sich alle Studierende mit Erstfach an der Philosophischen Fakultät aufstellen lassen. Die entsprechende Liste findet ihr im fsrphil-Büro oder im Stura.

 

25.11.2012


Hier sind die Kandidierenden


1 Salim Askar, BA PoWi/Phil 1.Sem.
2 Hagen Beelitz, Dipl. Informatik BA Phil EB Soz/PoWi 9.Sem.
3 Laura Christoph, BA MeFo/MePra EB PoWi 3.Sem.
4 Felix Danowski, BA Phil. EB Soz/PoWi 1.Sem.
5 Jan Duensing, BA Phil 1.Sem.
6 Claudia Fischer, Dipl. Soz 7.Sem.
7 Lisa Gatzsche, BA PoWi/Soz 3.Sem.
8 Dao Gottwald, BA Angl/Am EB Phil 9.Sem.
9 Georg-Christoph Haas, Dipl. Soz 7.Sem.
10 Phillip Heinz, BA Ger/Ge 1.Sem.
11 Marc Ihling, BA Phil 1.Sem.
12 Madeline Julia Ittner, BA Ger/Phil 5.Sem.
13 Juliane Kopitz, MA Soz 1.Sem.
14 Falko Kraft, StEx Phil/Eng 1.Sem.
15 Luise Kreisel, BA MeFo/MePra EB PoWi 1.Sem.
16 Johanna Kruner, Dipl. Soz 5.Sem.
17 Stefan Michel, BA MeFo/MePra EB PoWi 3.Sem.
18 Jana Tamara Moll, BA Phil/Ge 3.Sem.
19 Enrico Pfau, MA Phil 5.Sem.
20 Lukas Pohl, BA Ge/Soz EB PoWi 1.Sem.
21 Sven Rodemann, BA Ge EB Soz/PoWi 3.Sem.
22 Janne Rossen, BA Po/Ge 1.Sem.
23 Tobias Siegel, BA Ge/PoWi Hum 1.Sem.
24 Marius Strub, BA PoWi/Soz 1.Sem.
25 Robert Stübner, MA PuV 1.Sem.
26 Florian André Unterburger, BA Ge/KuGe Hum 7.Sem.
27 Stefan Weise, BA LA Ge/Phil 7.Sem.
28 Jens Wodrich, BA MeFo/MePra EB PoWi 7.Sem.

Außerdem stellen sich am 26.November um 16:40Uhr im GER/007 die Senatoren (Kandidierenden) vor.

Achtung: Wegen der Wahlen werden vom 27.-29.11.2012 kein Sprechzeiten stattfinden!

22.11.2012


FSR-WAHLEN - Kandidierenden-Vorstellung


Am Mittwoch dem 21.11.2012 widerstehen die Kandidierenden der FSR-Wahlen (27.-29.11.2012) den Verlockungen des Feiertages und gehen trotzdem zur Uni um sich vorzustellen! Nutzt auch ihr die Chance um euch ein Bild vom fsrphil und den neuen Kandidierenden zu machen. Löchert sie mit euren Fragen oder gebt ihnen Anregungen für die nächste Legislatur! Alles was ihr tun müsst, ist 19Uhr in den WIL/B122 zu kommen.

Fakten zur fsrphil-Wahl 2012:

  • 28 alte und neue Kandidierende unterschiedlichster Dressur auf...
  • ... 20 Plätze im fsrphil
  • 4 erfahrene Kandidierende für den Fakultätsrat
  • 2 motivierte Abstimmungsleiter und tausende Wahlhelfer
  • 1 "Wahlurne der Entscheidung"

Geh wählen!

19.11.2012


FAchschaftswahlen 2012 - GEH WÄHLEN!


Wann? Vom 27.-29.11.2012
Wo? Im Foyer des Hörsaalzentrums
Was? Gewählt werden die neuen Mitglieder des Fachschaftsrates (fsrphil), des Fakultätsrat und der/die Gleichstellungsbeauftragte der Philosophischen Fakultät sowie die studentischen Vertreter des Senats und des Erweiterten Senats.
Wer? Für den fsrphil können sich alle Studierende mit Erstfach an der Philosophischen Fakultät aufstellen lassen. Die entsprechende Liste findet ihr im fsrphil-Büro oder im Stura.


Neue Veranstaltungen


Schaut bitte unbedingt in unseren Bereich Aktuelles unter Jobs/Praktika/Veranstaltungen/Sonstiges! Es findet eine äußerst wichtige und interessante Ringvorlesung statt, die für alle Studierenden von Bedeutung ist.

16.10.2012


10 Schritte auf dem Weg zur Uni


Hier der 10 Schritte Vortrag zum nach- und mitlesen:
Klick!


FSR-Veranstaltungen für Erstsemestler


Hallo an alle Studienanfänger,

wie jedes Jahr bieten wir euch ein Potpourri von Einführungsveranstaltungen um euch auf euer Studium und dem Uni-Alltag vorzubereiten. Außerdem bieten wir euch die Gelegenheit, Kontakte zu Gleichgesinnten zu suchen und neue Leute kennenzulernen. Der Spaß und die Kultur sollen dabei nicht zu kurz kommen.

Es sind Planänderungen erfolgt. Bitte schaut kurz vor der jeweiligen Veranstaltung nochmals hier hinein.!

 

Montag,
01.10.
16:40 Uhr - Infostand des fsr-phil
Ort: Foyer Gerber-Bau
Dienstag,
02.10,
13:00 Uhr - 10 Schritte auf dem Weg zur Uni
Ort: Willers-Bau B122
Mittwoch,
03.10.
20:00 Uhr - Abends Kneipentour
Start:Neustadt, Albertplatz unter WQ-BAR (Leuchtreklame)
Donnerstag,
04.10.
13:00 Uhr - 10 Schritte auf dem Weg zur Uni
Ort: Willers-Bau B122
Freitag,
05.10.
09:20 Uhr - ESE-Brunch
Ort: BZW A251, A253, A255


Info: Die Veranstaltung dient dazu, euch bei den Stundenplänen zu helfen und letzte Fragen zum Studium aufzulösen. Bitte lest dennoch eure Studien- und Prüfungsordnungen, damit wir bei der Beratung eine Grundlage haben.
Unterstützt werden wir vom FSR-ABS (Lehramt). Bei speziellen Fachfragen zu den Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften findet ihr unweit des BZW in den schönen Baracken der SLK-Fakultät Beratung und Hilfe durch den FSR-Spralikuwi. Infos hier.
Samstag,
06.10.
13:00 Uhr - Historischer Rundgang durch die Altstadt
Ort: Theaterplatz, Statue vor Semperoper


Der Künstlerische Rundgang ist vorerst abgesagt.
Dienstag,
09.10.
17:00 Uhr - Alternativer Stadtrundgang durch die Neustadt
Start:Scheune, Neustadt
Samstag,
13.10.
09:50 Uhr - Wanderung durch die Sächsische Schweiz
und Stadführung durch Pirna

Start: Hauptbahnhof, Gleis 18

Anmeldung
Die Einführungsveranstaltung der Philosophischen Fakultät und der einzelnen Studiengängen findet ihr im "So gehts los"-Heft. Falls ihr keins bekommen habt, könnt ihr es euch hier runterladen.

 


Neuigkeitenarchiv

 


Visitors: 42057
Last modified: 23.03.2014 11:24
Author: FSR Philosophie

Dates
07.04.2014 - 19.07.2014
weekly on Monday 18:30 Next Event: 21.04.2014
Contact


Tel.: +49 351 463-36393
Fax: +49 351 463-36393

E-Mail: siehe "Kontakt" 

Sprechzeiten im Büro:

Wintersemester 2013/2014


Sitz:
Seminargebäude 2,
Zellescher Weg 20,
Zi. 14b (im Keller)


Post:
TU Dresden
Philosophische Fakultät
Fachschaftsrat
01062 Dresden

Pakete:
TU Dresden
Philosophische Fakultät
Fachschaftsrat
Helmholtzstr. 10
01069 Dresden