Warum Theorie? © M. Pepchinski

Warum Theorie?

„Die Arbeit des Architekten beginnt nicht mit dem Zeichenstift, sondern mit dem Besinnen, dem Loten nach dem Grund, auf dem das Ganze als geistig-künstlerisches Gefüge ruht.“ (Lucy Hillebrand, 1947)

read more Warum Theorie?