27.08.2018

KULTURPALUPE und Eröffnung Ausstellung FORUM RE_publikum am 31.8.2018

Kulturpalupe © TUD, ILA Kulturpalupe © TUD, ILA
Kulturpalupe

© TUD, ILA

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,
liebe Studierende,

wir freuen uns sehr, Sie zur KULTURPALUPE und zum FORUM RE_publikum einladen zu dürfen!

Mit dem Event LESERÄUME bringt die Zentralbibliothek Dresden erstmalig das Lesen in den öffentlichen Raum. Für dieses Event hat die Professur für Landschaftsarchitektur in Kooperation mit Plastique Fantastique die KULTURPALUPE entwickelt. Die KULTURPALUPE ist eine wetterfeste, temporäre, pneumatische Architektur, die nur mittels einer dünnen Hülle und viel Luft, Raum für das zweitägige Festival der Worte und Gedanken bietet.
Sie soll den Platz vor dem Kulturpalast auf eine besonders leise Art inszenieren und die Bedeutung dieses Stadtraumes für einen Augenblick verwandeln.

Die KULTURPALUPE wurde in einem Workshop von Studierenden im Masterstudiengang Landschaftsarchitektur zusammen mit Plastique Fantastique und dem Team der Professur für Landschaftsarchitektur entworfen und gebaut.

FORUM RE_publikum ist eine Ausstellung, in der die Professur für Landschaftsarchitektur, Fakultät Architektur der Technischen Universität Dresden, Auszüge aus ihren Arbeiten zum Semesterthema FORUM RE_publikum zeigt.

Dafür verwandelt sich der Innenraum des ZfBK in ein kleines Forum und lädt zum Diskurs ein. Ein Einblick in unterschiedliche Lehrveranstaltungen und Lehrformate, die sich mit verschiedenen Schwerpunkten, Hintergründen und Programmatiken an die Thematik des Forums herangewagt haben, spiegelt die Denk- und Arbeitsweise der Professur wider.

Die KULTURPALUPE wird am Freitag, den 31. August ab 10 Uhr vor dem Kulturpalast aufgeblasen und zusammen mit der Ausstellung FORUM RE_publikum um 17 Uhr feierlich eröffnet.

Es grüßt Sie herzlich
das Team der Professur für Landschaftsarchitektur

Zu dieser Seite

Ilka Werblow
Letzte Änderung: 27.08.2018