10. Symposium "Experimentelle Untersuchungen von Baukonstruktionen"

Inhaltsverzeichnis

      1. Programm
      2. Anmeldung
      3. Übernachtung
      4. Kontakt
      5. Tagungsband
      6. Informationen für Firmen - Ihre Werbung im Tagungsband
      7. Informationen für Gäste - Anerkennung als Weiterbildung bei der Sächsischen Ingenieurkammer

Programm

10. SEUB - Vortragsreihe

Begrüßung
Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. Manfred Curbach, TU Dresden, Institut für Massivbau

Zustandsbewertung Hochbau

Keynote Lecture: Sicherheit bei Belastungsversuchen
Prof. Dr.-Ing. Steffen Marx, Leibniz Universität Hannover, Institut für Massivbau

Experimentelle Bestimmung des Beanspruchungszustandes in fachwerkartigen Eisen- und Stahltragwerken mit Hilfe von Schwingungsmessungen
Dr.-Ing. Mai Häßler, Deutsches Institut für Bautechnik, Referat Metallbau, Verbundbau, Lager, Glasbau

Zyklische Prüfung von Befestigungen in Beton mittels Schwingungsanregung
M.Sc. Thilo Fröhlich, Materialprüfungsanstalt, Universität Stuttgart, Referat Massivbau, Verbundbau, Befestigungstechnik

Belastungsprüfung der Geschossdecken im Jugendstil-Kaufhaus Görlitz
Dipl.-Ing. Oliver Mosig, TU Dresden, Institut für Massivbau

Werkstoffe und Messmethoden

Das Potenzial von Miniatur-Druckproben für die Werkstoffcharakterisierung von historischem Stahlguss
Dr.-Ing. Volker Wetzk, Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg, Lehrstuhl Bautechnikgeschichte und Tragwerkserhaltung

Faseroptische Sensoren zur kontinuierlichen Dehnungsmessung im Beton
Dr.-Ing. Kerstin Speck, TU Dresden, Institut für Massivbau

Rissmonitoring eines Bestandsbauwerks auf Grundlage experimenteller Untersuchungen zur Ermüdungsfestigkeit von Spannbetonbauteilen
Dipl.-Ing. Jens Heinrich, TU Dortmund, Fakultät Architektur und Bauingenieurwesen, Lehrstuhl Betonbau

Monitoring

Monitoring an spannungsrisskorrosionsgefährdeten Brücken
Dipl.-Ing. Max Käding, Marx Krontal GmbH, Beratende Ingenieure, Hannover

Überwachung von Tragwerken mit Profilscannern
Dr.-Ing. Florian Schill, TU Darmstadt, Institut für Geodäsie, Fachgebiet Geodätische Messsysteme und Sensorik

UAV und BIM – neue Herausforderungen an die Bauüberwachung bei Infrastrukturmaßnahmen an Eisenbahnbrücken der Deutschen Bahn
Dr. Jörg Scheithauer, DB Engineering & Consulting GmbH, Bauüberwachungszentrale Dresden I.TV-SO-Ü(2)

Experimentelle Untersuchung von Brücken

Schwerpunkt: Experimentelle Untersuchung von Brücken Schwerpunkt: Experimentelle Untersuchung von Brücken

Modifiziertes Ziellastniveau bei Straßenbrücken durch Bauwerksmonitoring
Dipl.-Ing. Nico Steffens, TU Berlin, Institut für Bauingenieurwesen, Fachgebiet Entwerfen und konstruieren – Stahlbau

Experimenteller Nachweis von Straßenbrücken kleiner Stützweite
Prof. Dr.-Ing. Marc Gutermann, Hochschule Bremen, Abteilung Bau und Umwelt, Institut für Experimentelle Statik

Weggesteuerte in-situ Querkraftversuche (bis in den Nachbruchbereich) und innovative Messtechnik an einer 60 Jahre alten 7-feldrigen Spannbetonbrücke
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Wirt. Ing Oliver Fischer, TU München, Ingenieurfakultät Bau Geo umwelt, Lehrstuhl für Massivbau

Diskussion und Schlusswort

Zudem möchten wir Sie auf sich direkt an das SEUB anschließende Veranstaltungen hinweisen:

Anmeldung

  • Anmeldung ab November 2018 online möglich
  • Tagungsgebühr:
    110 EUR (SEUB)
    0 EUR (SEUB) für den/die Referent*in sowie eine(n) Co-Autor*in
    230 EUR (Kombipreis SEUB + DBBS)
    Teilnahme am Treffen der Brückenbauer kostenlos, Anmeldung erforderlich!
    Regelungen für Studierende und Mitglieder der TU Dresden entnehmen Sie dem Online-Formular.

Übernachtung

Im Rahmen des am Folgetag stattfindenden Dresdner Brückenbausymposiums haben wir in folgenden Hotels Kontingente reserviert, die nur auf Anfrage und bei Verfügbarkeit gelten. Bitte buchen Sie direkt unter dem Stichwort „Brückenbausymposium“.

Hotelkontingente Dresdner Brückenbausymposium 2019

Wyndham Garden Dresden
Wilhelm-Franke-Straße 90, 01219 Dresden
www.wyndhamgardendresden.com
Tel.: 0351 47820 · Fax: 0351 4782550,
E-Mail: reservations@wyndhamgardendresden.com
64,80 € EZ inkl. Frühstück / WLAN
73,80 € DZ inkl. Frühstück / WLAN
buchbar bis 27.01.2019

Penck Hotel Dresden
Ostra-Allee 33, 01067 Dresden
https://penckhoteldresden.de/
Tel.: 0351 4922785 · Fax: 0351 4922777
E-Mail: reservierung@penckhotel.de
70,50 € EZ inkl. Frühstück / WLAN
85,50 € DZ inkl. Frühstück / WLAN
buchbar bis 11.02.2019

Hotel Elbflorenz Dresden
Rosenstraße 36, 01067 Dresden
www.hotel-elbflorenz.de
Tel.: 0351 86400 · Fax: 0351 8640100
E-Mail: info@hotel-elbflorenz.de
70,00 € EZ inkl. Frühstück / WLAN
buchbar bis 04.02.2019

Romantik Hotel Bülow Residenz
Rähnitzgasse 19, 01097 Dresden
www.buelow-residenz.de
Tel.: 0351 8003-206 oder -208  
E-Mail: reservierung@buelow-hotels.de
99,00 € EZ inkl. Frühstück / WLAN
114,00 € DZ inkl. Frühstück / WLAN
buchbar bis 09.02.2019

PULLMAN DRESDEN NEWA
Prager Straße 2c, 01069 Dresden
www.pullman-hotel-dresden.com
Tel.: 0351 4814109
E-Mail: info@pullman-dresden.com
70,50 € EZ inkl. Frühstück / WLAN
buchbar bis: 11.02.2019

InterCityHotel Dresden
Wiener Platz 8, 01069 Dresden
www.dresden.intercityhotel.com
Tel.: 0351 26355-0 · Fax: 0351 26355-200
E-Mail: dresden@intercityhotel.de
73/83 € EZ inkl. Frühstück / WLAN / FreeCityTicket
99/109 € DZ inkl. Frühstück / WLAN / FreeCityTicket
buchbar bis 05.02.2019

AMEDIA Hotel Dresden Elbpromenade
Hamburger Straße 64-68, 01157 Dresden
www.amediahotels.com
Tel.: 0351 42520 · Fax: 0351 4252420
E-Mail: reservierung.elbpromenade@amediahotels.com
76 € EZ inkl. Frühstück
92 € DZ inkl. Frühstück
buchbar bis: 27.01.2019

Motel One Dresden-Palaisplatz
Palaisplatz 1, 01097 Dresden
www.motel-one.com
Tel.: 0351 655738-0 · Fax: 0351 655738-10
E-Mail: dresden-palaisplatz@motel-one.com
69 € EZ zzgl. Frühstück für 11,50 € / WLAN inkl.
79 € DZ zzgl. Frühstück für 11,50 € pro Person / WLAN inkl.
buchbar bis 20.01.2019

IBIS Hotel Dresden Zentrum, Haus Bastei
Prager Straße 5, 01069 Dresden
www.ibis-dresden.de
Tel.: 0351 48562000 · Fax: 0351 48562999
E-Mail: reservierung@ibis-dresden.de
59 € EZ inkl. Frühstück
79 € DZ inkl. Frühstück
buchbar bis 10.02.2019

Quality Hotel Plaza Dresden
Königsbrücker Straße 121a, 01099 Dresden
www.qualityhotelplazadresden.de
Tel.: 0351 8063-725 · Fax: 0351 8063-721
E-Mail: reservierung@qualityhotelplazadresden.de
69 € EZ inkl. Frühstück / WLAN / Parkplatz
89 € DZ inkl. Frühstück / WLAN / Parkplatz

Maritim Hotel & Internationales Congress Center Dresden
Devrientstr. 10-12 / Ostra-Ufer 2, 01067 Dresden
www.maritim.de
Tel.: 0351 216-1018
E-Mail: reservierung.dre@maritim.de
20% Discount auf die Tagesrate

Kontakt

Petra Kahle © Sven Hofmann

Verwaltungsangestellte

Name

Frau Petra Kahle

Organisationsname

Technische Universität Dresden - Institut für Massivbau - Otto-Mohr-Laboratorium

Technische Universität Dresden - Institut für Massivbau - Otto-Mohr-Laboratorium

Adresse work

Besucheradresse:

Otto-Mohr laboratory Zellescher Weg 22a

01217 Dresden

work Tel.
+49 351 463-36080
fax Fax
+49 351 463-32691

Tagungsband

Die Veröffentlichung des Tagungsbandes erfolgt als Printausgabe in der Schriftenreihe kid der Fakultät Bauingenieurwesen und online ohne Zugriffsbeschränkung (open access). Den Band zum 8. SEUB finden Sie zu Ihrer Information auf dem Hochschulschriftenserver Qucosa bzw. auf der Institutsseite. Den Band zum 9. SEUB finden Sie hier.

Informationen für Firmen - Ihre Werbung im Tagungsband

Wir bieten Ihnen an, sich mit einer Anzeige im Tagungsband dem Fachpublikum vorzustellen. Bezüglich Gebühren und Gestaltung kontaktieren Sie bitte Herrn Harald Michler. Wenn Sie eine Anzeige beim SEUB und beim DBBS schalten, bieten wir Ihnen einen Rabatt an.

Informationen für Gäste - Anerkennung als Weiterbildung bei der Sächsischen Ingenieurkammer

Gern stellen wir Ihnen eine Teilnahmebestätigung aus. Bitte fragen Sie am Tag der Veranstaltung im Tagungsbüro nach.

Zu dieser Seite

Dajana Musiol
Letzte Änderung: 14.11.2018