Umweltmobil in Grünlichtenberg

Schüler der Grundschule Lichtenberg beim Umweltmobil © Bilinski, LfULG Schüler der Grundschule Lichtenberg beim Umweltmobil © Bilinski, LfULG

Umweltmobil zu Besuch bei Schülern der Grundschule in Grünlichtenberg

Schüler der Grundschule Lichtenberg beim Umweltmobil

Umweltmobil zu Besuch bei Schülern der Grundschule in Grünlichtenberg © Bilinski, LfULG

Am 13. September 2016 war das Umweltmobil der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt in der Grundschule in Grünlichtenberg zu Besuch. Die Schule liegt direkt am Mortelbach, einem der Projektgewässer von In_StröHmunG. Im Rahmen von In_StröHmunG wurde der Projekttag initiiert und begleitet. Die Schüler der 3. Klasse befassten sich zur Vorbereitung des Projekttages bereits eine Woche mit den Themen Wasser und Gewässerschutz. Mit Unterstützung des Umweltmobils analysierten die Kinder Wasserproben, bestimmten Tierarten und lernten Zusammenhänge von Gewässer- und Hochwasserschutz kennen. Der Projekttag wurde sehr gut angenommen, so dass eine weitere Zusammenarbeit mit der Grundschule geplant ist.

Zu dieser Seite

Nadine Müller
Letzte Änderung: 15.11.2016