38. Dresdner Wasserbaukolloquium 2015

"Messen und Überwachen im Wasserbau und am Gewässer"
 

Das 38. Dresdner Wasserbaukolloquium mit dem Thema "Messen und Überwachen im Wasserbau und am Gewässer" fand am 05. und 06. März 2015 im International Congress Center Dresden statt.

Informationen & Downloads

 

Hinweise zur Anmeldung

Bitte überweisen Sie unter Beachtung der Stichtage die fällige Teilnahmegebühr auf folgende Bankverbindung:

Kontoinhaber: Gesellschaft der Förderer des HUBERT-ENGELS-INSTITUTs an der TU Dresden e.V.
Geldinstitut:
BLZ:
Konto:
IBAN:
BIC:
Ostsächsische Sparkasse Dresden
850 50 300
3120 185 620
DE27 8505 0300 3120 1856 20
OSDDDE81XXX

Bitte geben Sie als Verwendungszweck folgendes an: Rechnungsnummer, Name und Institution des Teilnehmers

Bei Stornierungen bis einschließlich 16.02.2015 wird der gezahlte Konferenzbeitrag abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 10 % zurückerstattet. Wir bitten um Verständnis, dass danach keine Erstattungen mehr vorgenommen werden können.

Teilnahmebestätigungen werden auf Wunsch am Tag der Veranstaltung per E-Mail versandt.
 

Zu dieser Seite

Tobias Gierra
Letzte Änderung: 12.05.2016