17.05.2017 - 19.05.2017; Tagung

Dresden NEXUS Conference 2017

Ganztägig
Deutsches Hygiene-Museum
Lingnerplatz 1
01069 Dresden

Nach dem sehr erfoglreichen Auftakt im Jahr 2015 geht die Dresden NEXUS Conference im Mai 2017 in die zweite Runde. Wissenschaftler und Akteure aus Universitäten, nationalen und internationalen Organisationen, UN-Organisationen, Ministerien und Regierungsbehören sowie Stakeholder aus dem privaten Sektor finden sich zusammen, um gemeinsam zum Thema "UN Nachhaltigkeitsziele - Monitoring und Implementierung" zu diskutieren. Dabei setzt die Veranstaltung folgende Schwerpunkte:

  • "Multifunctional Land-Use Systems" und
  • "Resources Management in Resilient Cities".

Noch bis zum 31. August 2016 besteht die Möglichkeit, Beiträge für die "Session Topics" einzureichen. Detaillierte Informationen finden Sie im Call for Abstracts.

Die Registrierung zur Veranstaltung wird ab Oktober 2016 möglich sein.

Die Konferenz wird in Kooperation zwischen der United Nations University (UNU-Flores), der TU Dresden und dem Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung veranstaltet.

Weitere Informationen zur Konferenz und das detaillierte Programm finden Sie auf der Webseite zur Konferenz.

Zu dieser Seite

Susanne Mondzech
Letzte Änderung: 26.08.2016