Modul 2.2 - Prof. Müller moderiert die Videokonferenz mit der OSU. © Heller IÖR 2013 Das Bild zeigt Studenten bei einer Exkursion im urbanen Raum. © Strugale TUD 2013

Die Professur stellt sich vor

Die Professur für Raumentwicklung besteht seit dem Jahr 2001. Sie ist Teil der Fakultät Umweltwissenschaften der Technischen Universität Dresden und kooperiert in Fragen der Forschung und Lehre mit dem Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung e.V. (IOER) in Dresden.

Der Lehrstuhlinhaber Herr Prof. Dr. Dr. h.c. Bernhard Müller ist im Rahmen einer gemeinsamen Berufung zugleich Vorstand und Direktor des IOER. Im internationalen Kontext pflegt die Professur für Raumentwicklung Kontakte in zahlreiche Länder.

mehr erfahren Die Professur stellt sich vor

Wichtige Themen im Überblick

Das Bild zeigt Titelseiten von verschiedene Zeitungen in denen über den Lehrstuhl für Raumentwicklung berichtet wurde. © Lehrstuhl Raumentwicklung TUD

Der Lehrstuhl in der Presse

  • "Stadt soll sich zum Senioren-Image bekennen" - Die Masterarbeit von Stella Altenburg, betreut durch Bernhard Müller und Paulina Schiappacasse, empfiehlt für die Stadt Baden-Baden eine aktivere Politik für Ältere. Der Presseartikel der Badener Neuste Nachrichten  zeigt wichtige Ergebnisse der Arbeit auf. Ausgabe Nr. 3, 04. Januar 2012; S. 13
  • Studenten in "grüner Mission" unterwegs; Dresdner Amtsblatt  25/2011 vom 23. Juni 2011; S. 4
  • US-Studenten forschen mit TUD-Studenten in Dresden; IÖR info , Heft 46, Mai 2011; S. 10
  • US- und TUD-Studenten treffen aufeinander; CAZ ; 14. bis 26. Juni 2011; S. 16
  • Studenten aus Columbus/Ohio in „grüner Mission“ in Dresden unterwegs; Dresden International , Ausgabe Juli 2011; S. 1