30.05.2018; Kolloquium

48. Verkehrsplane­risches und Verkehrsökolo­gische Kolloquium

Kolloquiumsvortrag über praktische Erfahrungen zur Radverkehrsförde­rung

14:50 - 16:20 Uhr
Potthoff-Bau, Raum 112
Hettnerstraße 1
01069 Dresden
Dirk Ohm
Ingenieurbüro für Verkehrsanlagen und –systeme

Worauf es bei der Radverkehrsförderung ankommt! Erfahrungen aus der täglichen Arbeit eines Ingenieurbüros

In dem Vortrag werden die Aspekte der Radverkehrsplanung aus der Sicht eines unabhängig tätigen Planungs- und Beratungsunternehmens analysiert und dargestellt. Dabei werden die konkreten Erfahrungen aus der Praxis der kommunalen Verkehrsplanung beschrieben.

Zu dieser Seite

Gertraud Schäfer
Letzte Änderung: 25.04.2018