20.03.2018

Ein erster Zyklus von drei Masterarbeiten mit der neuen Hydropulsanlage

Hydropulsanlage zur dynamischen Prüfung © Professur für Gestaltung von Bahnanlagen Hydropulsanlage zur dynamischen Prüfung © Professur für Gestaltung von Bahnanlagen

Hydropulsanlage

Hydropulsanlage zur dynamischen Prüfung

Hydropulsanlage © Professur für Gestaltung von Bahnanlagen

Seit etwa einem Jahr können die Kollegen der Professur für Gestaltung von Bahnanlagen  die neue Hydropulsanlage im Labor Bahnbau für Schotterforschung einsetzen. Aber auch Studenten profitieren von den Versuchsergebnissen. Sie sind Grundlage neuer Masterarbeiten, deren Autoren nun den angestrebten Titel (M.Sc.) führen dürfen.

Zu dieser Seite

Dimitri Grün
Letzte Änderung: 20.03.2018