08.09.2017

Chinesische Delegation zu Besuch in der VAMOS-Zentrale

Am 08.09.2017 besichtigte das Automobilnetzwerk AMZ mit einer chinesischen Delegation die VAMOS-Zentrale. Die 40 Besucher der Zentrale sind Führungskräfte eines chinesischen Bahnkonzerns.
In Dresden sind sie im Rahmen einer Entwicklungspartnerchaft für Leichtbauzüge zu Besuch bei Prof. Hufenbach (Professur für Leichtbau und Kunststofftechnik).
Die Vorstellung des Operativen Verkehrsmanagmentsystem VAMOS diente zur Begeisterung der Delegation für ein gemeinsames Projekt in der Verkehrsleittechnik.

Zu dieser Seite

Jens Petermann
Letzte Änderung: 11.09.2017