Gastvorträge

Wintersemester 2016/17

Referent: Dr. Prothmann, TRUMPF GmbH & Co. KG
Thema: Wertorientierte Steuerung in Familienunternehmen am Beispiel der Firma TRUMPF
Datum: 17.11.2016
Gastvorträge der vergangenen Semester

Sommersemester 2016

Referent: Thomas Mundus, Ebner Stolz
Thema: Deckungsbeitrags-Analyse
Datum: 30.06.2016
   
Referent: Simon Grassinger, Adolf Föhl GmbH + Co. KG
Thema: Ausgestaltung und Herausforderungen des Controllings in einem mittelständischen Unternehmen
Datum: 24.06.2016

Sommersemester 2015

Referent: Sven Röming, Sana Kliniken AG
Thema: Controlling bei den Sana Kliniken AG
Datum: 26.06.2015
   
Referent: Jürgen Poidl, R. Stahl AG
Thema: Target Costing
Datum: 11.06.2015
   
Referent: Ass.-Prof. Dr. Martin Hiebl, JKU Linz
Thema: Controlling in Familienunternehmen
Datum: 12.05.2015

 
Wintersemester 2014/15

Referent: Thomas Schlomski und Oliver Halw; Kemper & Schlomski GmbH
Thema: Kostenmanagement, aber richtig
Datum: 11.12.2014
   
Referent: Florian Müller
Thema: Erfolgreiche Unternehmenssteuerung mit moderner Planung
Datum: 13.11.2014


Sommersemester 2014

Referent: Mikko Sandelin, Aalto University School of Business
Thema: Management control system configurations and strategic orientations: A set theoretic approach
Datum: 10.09.2014
   
Referent: Andreas Walingen, Porsche AG
Thema: Strategische Planung und Controlling bei Porsche AG
Datum: 03.07.2014
   
Referent: Friedemann Bohne, Siemens AG
Thema: Analyse der Durchlaufzeiten im Siemens Transformatorenwerk Dresden
Datum: 19.06.2014


Sommersemester 2013

Referent: Dr. Martin Schwarzbichler, OMV AG
Thema: Bewertung und Steuerung von Projekten mit einer langen Laufzeit
Datum: 29.05.2013


Wintersemester 2012/13

Referent: Dr. Jens Nebendahl und Martin Koch, T-Systems Multimedia Solutions GmbH
Thema: Controlling bei der T-Systems Multimedia Solutions GmbH
Datum: 29.11.2012
   
Referent: Kai Mielenz, EADS Elbe Flugzeugwerke GmbH
Thema: Strategisches Controlling und Business Development bei der EADS Elbe Flugzeugwerke GmbH
Datum: 15.11.2012

Wintersemester 2011/12

Referent: Dr. Frank J. Plaschke, Boston Consulting Group
Thema: The Art of Planning
Datum: 08.12.2011
   
Referent: Herr Am Ende, BearingPoint
Thema: Performance Management und Controlling – Definition eines Management Dashboards
Datum: 03.11.2011


Sommersemester 2011

Referent: Dr. Thorsten Scheer, Bosch GmbH
Thema: Ausgestaltung und Organisation des Controllings in einem Unternehmensbereich
Datum: 01.07.2011
   
Referent: Prof. Dr. Utz Schäffer, WHU Otto-Beisheim School of Management
Thema: Budgetierung – ein Krisengewinner
Datum: 07.06.2011
   
Referent: Prof. Dr.-Ing Rolf Hichert, HICHERT + PARTNER AG
Thema: Regeln für gute Geschäftskommunikation im Controlling - Die Kosten der Powerpoint-Kultur
Datum: 26.05.2011


Wintersemester 2010/11

Referent: PD Dr. Eberlein-Gonska, Uniklinikum Dresden
Thema: Qualitätsmanagement im Krankenhaus
Datum: 28.01.2011
   
Referent: Tom Siegel, Google Inc.
Thema: Vorstellung und Einstiegsmöglichkeiten Google Inc.
Datum: 20.12.2010
   
Referent: Christoph Naumann, Siemens AG
Thema: Portfolio-Analyse im Siemens-Konzern
Datum: 16.12.2010
   
Referent: Dr. Marcus Ewig, Porsche Leipzig GmbH
Thema: Werkscontrolling bei der Porsche AG
Datum: 25.11.2010


Sommersemester 2010

Referent: Dr. Herbert Waldert, Siemens AG
Thema: Workshop "Strategisches Management bei der Siemens AG"
Datum: 21.06.2010
   
Referent: Herr Pfeiffer, Herr Heinrich; Krankenhaus St.-Joseph-Stift, Dresden
Thema: Auswirkungen der DRG-Einführung auf das Krankenhaus
Datum: 18.06.2010


Wintersemester 2009/10

Referent: Alfred Gutekunst, Rudolf Wöhrl AG
Thema: Wertorientierte Steuerung bei der Rudolf Wöhrl AG
Datum: 07.01.2010


Sommersemester 2009

Referent: Hans-Jürgen Rondorff, Commerzbank AG
Thema: Nutzung von Kennzahlen im M&A-Bereich
   
Referent: Andreas Renner, Linde KCA
Thema: Projektcontrolling bei Linde KCA
   
Referent: PD Dr. Michael Grüning, Europa-Universität Viadrina, Frankfurt
Thema: Messung der Publizitätsgüte der Rechnungslegung
   
Referent: Prof. Rainer Strack, Boston Consulting Group
Thema: Quantitatives Personalcontrolling


Sommersemester 2008

Referent: Herr Sürder, Ernst & Young Tax
Thema: Workshop Financial Due Diligence
   
Referent: Dr. Axel Neumahr, Reith Schick & Partner
Thema: Rechtliche Gestaltung von Übernahmen
   
Referent: Markus Löw, Porsche AG
Thema: Controlling bei Porsche
   
Referent: Prof. Barbara Weißenberger, Professur für Industrielles Management und Controlling an der Justus-Liebig-Universität Gießen
Thema: Controlling und IFRS-Rechnungslegung - Theoretische Fundierung und empirische Befunde


Sommersemester 2007

Referent: Markus Brenner, Horváth & Partner GmbH
Thema: Prozesskostenrechnung und Prozesskostenmanagement
   
Referent: Anne Lauber-Rönsberg, LL.M. (Edinburgh), Institut für Geistiges Eigentum, Wettbewerbs- und Medienrecht,
Juristische Fakultät der TU Dresden
Thema: Überblick über das Recht der Immaterialgüter
   
Referent: Dr. Phillip Ulbrich, E.ON Energie AG
Thema: Beteiligungscontrolling


Wintersemester 2006/07

Referent: Prof. Dr. Dirk Honold, CFO Brain AG und FH Nürnberg
Thema: Rote Biotechnologie - Dominanz von Strategie und Finanzierung über das Controlling am Beispiel der Combinature Biopharm AG


Sommersemester 2006

Referent: Dr. Volker Weber, The Boston Consulting Group GmbH
Thema: Gebrauchtwagen-Strategie
   
Referent: Dr. Rainer Bergmann, Deutsche Bahn AG
Thema: Planung und Durchführung von M&A-Projekten - Von der Identifizierung der Targets bis zum Abschluss der Transaktion


Wintersemester 2005/06

Referent: Dr. Frank Juckel, Ernst & Young
Thema: Konzeption von Risikomanagement-Systemen in der Praxis


Sommersemester 2005

Referent: Dr. Stephan Lunau, UMS GmbH
Thema: Six Sigma

     
Wintersemester 2004/05

Referent: Jochen Schindelbeck, MIS AG
Thema: Informationsmanagement
   
Referent: Dr. Werner Gleißner, Future Value Group AG
Thema: Risikomanagement


Sommersemester 2004

Referent: Dipl.-Ing. Alexander Müller, Abteilungsleiter Controlling ZMD Zentrum Mikroelektronik Dresden AG
Thema: R & D Controlling bei der ZMD AG
   
Referent: Rainer Schoppik, Geschäftsführer Herz- und Gefäßklinik GmbH Bad Neustadt/Saale
Thema: BSCW und DRG-Reporting

     
Wintersemester 2003/04

Referent: Dr. Hans Sander, SAP Systems Integration, Senior Berater
Thema: Projektmanagement
   
Referent: Ottmar Walz, Geschäftsbereichsleiter AOK Sachsen
Thema: Das Controlling-Konzept der AOK Sachsen


Sommersemester 2003

Referent: Martin Schomaker, R. Stahl AG
Thema: Das Wert- und Risikotreiber-Konzept der R. Stahl AG


Wintersemester 2002/03

Referent: Dr. Jürgen Berblinger, Moody's und Dr. Jochen Fischer, HVB Rating Advisory
Thema: Rating
   
Referent: Maximilian Treptow, Controlling-Leiter, Infineon Technologies, Werk Dresden
Thema: Benchmarking


Sommersemester 2002

Referent: Rainer Wobbe, Leiter Konzernbereich Controlling, Degussa AG
Thema: Wertorientiertes Controlling bei der Degussa AG


Sommersemester 2001

Referent: Andreas von Tiesenhausen; Controlling, IBM Deutschland GmbH
Thema: Performance Measurement Systeme


Wintersemester 2000/01

Referent: Dr. Rainer Strack; Berater der Boston Consulting Group, Düsseldorf
Thema: RAVE (Real Asset Value Enhancer): Die nächste Generation im Shareholder Value Management
   
Referent: Dr. Ernst Schröder; persönlich haftender Gesellschafter der Dr. August Oetker KG, Bielefeld
Thema: Wertorientiertes Controlling als Beschleuniger strategischer Unternehmensführung


Sommersemester 2000

Referentin: Frau Uhlig; Projektleiterin SRS Dresden
Thema: Schwerpunkte eines Controllingkonzeptes und dessen Umsetzung mit SAP/R3 am Beispiel von Infineon Technologies Dresden
   
Referent: Dr. Karl-Heinz Maul; PriceWaterhouseCoopers Frankfurt
Thema: Intellectual Asset Management
   
Referent: Andreas Stephan Huber; Verband der Vereine der Creditreform Neuss
Thema: Risikoidentifizierung und Risikomessung
   
Referent: Detlef Fleischer; Arthur Andersen Dresden
Thema: Risikomanagement

 
Sommersemester 1999

Referent: Herr Knopp; Associate Director Finance bei Procter & Gamble Österreich
Datum: Efficient Consumer Response
   
Referent: Herr Bürkert; Adolf Würth Künzelsau
Datum: Unterstützung des Benchmarking durch ein Managementinformationssystem


Wintersemester 1998/99

Referent: Dr. Göth und Herr Heining; CLAAS KGaA
Thema: Wertorientierte Steuerung bei der CLAAS KGaA
   
Referent: Prof. Dr. Peter Horvath; Universität Stuttgart und Horvath & Partner GmbH
Thema: Entwicklungstrends im Controlling


Sommersemester 1998

Referent: Herr Sen, Siemens AG
Thema: Auswirkungen des Euro auf das Rechnungswesen
   
Referent: Frau Perret und Frau Hübl, Schneider & Partner GmbH
Thema: Unternehmenssanierung
   
Referent: Prof. Dr. Thomas M. Fischer, Handelshochschule Leipzig
Thema: Qualitätscontrolling


Wintersemester 1997/98

Referent: Herr Fluck, Arthur Andersen Consultant Managementberatung GmbH
Thema: Unternehmensbewertung im internationalen Raum
   
Referent: Herr Pestkar, Henkel AG, Leiter Beteiligungscontrolling
Thema: Integration von Schwarzkopf in den Henkel-Konzern


Sommersemester 1997

Referent: Herr Hillen; Commerzbank AG
Thema: Benchmarking im Bankenbereich
   
Referent: Herr Dr. Dreßler; Arthur Andersen
Thema: Prozeßkostenrechnung


Wintersemester 1996/97

Referent: Dr. Volker Penter; Arthur Andersen
Thema: Praxisfall zur Unternehmensbewertung
   
Referent: Herr Dr. Wittmann; Siemens AG
Thema: Ansatz zum Shareholder-Value-Management bei Siemens


Sommersemester 1996

Referent: Herr Hilbert; Volkswagen AG
Thema: Target Costing in der Automobilindustrie
   
Referent: Herr Zahn; Robert Bosch Fahrzeugelektrik GmbH
Thema: Target Costing
   
Referent: Herr Dr. Paul; ehem. BASF AG
Thema: Finanz- und Bilanzplanung am Beispiel der BASF AG


Wintersemester 1995/96

Referent: Herr Lange; Arzneimittelwerk Dresden GmbH
Thema: Berufsbild Controlling
   
Referent: Herr Dr. Weber; CSC Index München
Thema: Reengineering


Sommersemester 1995

Referent: Herr Koesling; Daimler-Benz AG
Thema: Strategische Planung bei Daimler-Benz
   
Referent: Herr Werther; PIMS Associates GmbH
Thema: Qualitätsmanagement und -beratung anhand eines Praxisbeispiels


Wintersemester 1994/95

Referent: Herr Dr. Wittmann; Siemens AG
Thema: Shareholder-Value-Konzept
   
Referent: Herr Dr. Kluge; McKinsey & Co.
Thema: Wachstum durch Verzicht


Sommersemester 1994

Referent: Dr. Volker Penter; Arthur Andersen
Thema: Wirtschaftlichkeitsanalyse mit Hilfe der Investitionsrechnung

Zu dieser Seite

Eva Gutknecht
Letzte Änderung: 28.11.2016