Christoph Zöphel

Christoph Zöphel © Ben Gierig
Name

Christoph Zöphel M. Sc.

Lebenslauf


Berufserfahrung

seit 07/2015 Doktorand am Boysen-TU Dresden Graduiertenkolleg, Dresden
10/2013-03/2014 Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Energiewirtschaft der TU Dresden
03/2013-06/2013 Praktikum beim Institut für ökologische Wirtschaftsforschung, Berlin
06/2012-12/2012 Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Energiewirtschaft der TU Dresden


Ausbildung

10/2011-08/2014 Studium des Wirtschaftsingenieurwesens an der TU Dresden, Fachrichtung: Energietechnik/Energiewirtschaft
Abschluss als Master of Science
10/2008-08/2011 Studium des Wirtschaftsingenieurwesens an der TU Dresden, Fachrichtung: Maschinenbau/Energiewirtschaft
Abschluss als Bachelor of Science


Sprachkenntnisse

Deutsch, Englisch, Französisch

Vorträge und Publikationen

2017

  • Pruditsch N., Zöphel C. (2017): Szenarien für ein europäisches Energiesystem - Herausforderungen bei der Entwicklung konsistenter Szenarien für internationale Systeme im interdisziplinären Kontext. UmweltWirtschaftsForum (uwf). DOI: 10.1007/s00550-017-0443-x
  • Zöphel, C.; Möst, D. (2017): The Value of Energy Storages under Uncertain CO2-Prices and Renewable Shares. In: IEEE Conference Proceedings: 14th International Conference on the European Energy Market – EEM 2017.

  • Michaelis, J.; Müller, T.; Reiter, U.; Fermi, F.; Wyrwa, A.; Chen, Y.; Zöphel, C.; Kronthaler, N.; Elsland, R. (2017): Comparison of techno-economic characteristics of different flexibility options in the European energy system. In: IEEE Conference Proceedings: 14th International Conference on the European Energy Market – EEM 2017.

  • Flämig-Wolak, Kumar, Pruditsch, Zöphel (2017): Die Kommunikation von Energietechnologien im Kontext energiepolitischer Zielstellungen. In: EUKO-Schriftenreihe 2017. Springer VS. (im Druck)

  • Zöphel, C. (2017): Flexibilitätsbedarf in unterschiedlichen Energiesystemen mit hohem Anteil Erneuerbarer Energien. 10. Internationale Energiewirtschaftstagung (IEWT), Wien, Februar 2017.

2016

  • Zöphel, C., Müller, T. (2016): Flexibilitätsoptionen am Strommarkt - Eine Analyse zu Hemmnissen und Erlösmöglichkeiten. In: Institut für Elektrizitätswirtschaft und Energieinnovation (Eds.): Tagungsband des 14. Symposium Energieinnovation: Energie für unser Europa. Graz, Verlag der TU Graz.

2015

  • Möst, D., Hinz, F., Schmidt, M., Zöphel, C. (2015): Kurzgutachten zur regionalen Ungleichverteilung der Netznutzungsentgelte - Bestandsaufnahme und pragmatische Lösungsansätze. Schriftenreihe des Lehrstuhls für Energiewirtschaft, 8. URL: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:14-qucosa-184452 .

Zu dieser Seite

Webredaktion EE2
Letzte Änderung: 10.01.2018