09.01.2018

Erfolgreiche Disputation von Julia Michaelis

J.Michaelis mit Hut © Michaelis J.Michaelis mit Hut © Michaelis
J.Michaelis mit Hut

© Michaelis

Am 19. Dezember verteidigte Julia Michaelis erfolgreich ihre Dissertation zum Thema „Modellgestützte Wirtschaftlich­keitsbewertung von Betriebskonzepten für Elektrolyseure in einem Energiesystem mit hohen Anteilen erneuerbarer Energien“. Julia Michaelis ist externe Doktorandin und arbeitet am Fraunhofer Institut für System- und Innovationsforschung (ISI) in Karlsruhe. Die Arbeit wurde von Herrn Prof. Möst betreut. Der Lehrstuhl für Energiewirtschaft gratuliert Julia Michaelis herzlich und wünscht ihr für ihren weiteren Lebensweg alles Gute.

Gruppenbild_Michaelis © Michaelis Gruppenbild_Michaelis © Michaelis

v.l.n.r. Prof. Wietschel (Fraunhofer ISI), Prof. Lasch, Prof. Möst, Dr. Julia Michaelis, Prof. Kemnitz, Prof. Buscher

Gruppenbild_Michaelis

v.l.n.r. Prof. Wietschel (Fraunhofer ISI), Prof. Lasch, Prof. Möst, Dr. Julia Michaelis, Prof. Kemnitz, Prof. Buscher © Michaelis

Zu dieser Seite

Webredaktion EE2
Letzte Änderung: 09.01.2018