10.07.2017

Der Lehrstuhl für Energiewirtschaft zu Gast im Innovationskraft­werk Reick

EE2 @ DREWAG © DM EE2 @ DREWAG © DM
EE2 @ DREWAG

© DM

Studierende aus unterschiedlichen Veranstaltungen sowie Mitarbeiter des Lehrstuhls für Energiewirtschaft besuchten am 5. Juli 2017 das Innovationskraftwerk Reick in Dresden.

Am Standort Reick verbindet die DREWAG  sowohl fossile als auch erneuerbare Brennstoffe zur Erzeugung von Strom, Wärme und Speicherung zur Bereitstellung notwendiger Systemdienstleistungen für das Stromnetz. Kern des Kraftwerks ist Sachsens erster kommerzieller Batteriespeicher, der als Primärregelkraftwerk vermarktet wird.

Wir danken Herrn Dr. Werner für die spannenden Einblicke in das Kraftwerk, wie auch für die umfangreichen Diskussionen zur energiewirtschaftlichen und regulatorischen Einordnung.  

Zu dieser Seite

Webredaktion EE2
Letzte Änderung: 10.07.2017