09.10.2017

Femtec.Careerbuilding-Programm: Informationsveran­staltung und Start Bewerbungsphase

Sie sind technikbegeistert und wollen die Zukunft eines renommierten deutschen Unternehmens oder einer Forschungseinrichtung mitgestalten?  Dann können Sie sich gezielt darauf vorbereiten und für eines der begehrten Stipendien im Femtec Careerbuilding-Programm bewerben.

Für den 32. Kurs, der im September 2017 startet, werden wieder zielstrebige und ambitionierte junge Frauen gesucht, die rechtzeitig die Weichen für einen gelungenen Berufsstart stellen wollen. Die Zielgruppe sind Studentinnen im Haupt- bzw. Masterstudium oder Studentinnen am Ende des Bachelorstudiums (ab 5. Fachsemester), die einen Masterstudiengang anstreben und möglichst mindestens ein Jahr vor dem Abschluss ihres Studiums stehen, damit sie das Programm vollständig absolvieren können.

Durch das Programm werden die Studentinnen über ein Jahr neben dem Studium auf zukünftige Führungsrollen in Wirtschaft und/oder Wissenschaft vorbereitet und können zudem ECTS-Punkte zur überfachlichen Qualifikation erwerben*. In den drei aufeinander aufbauenden Schools erlernen die Studentinnen wichtige Bausteine für ihre zukünftige Karriere, wie:
• Karriereplanung und Netzwerken,
• Organisations- und Führungskompetenz,
• Projekt- und Innovationsmanagement im Rahmen einer Innovationswerkstatt u.v.m.

Eine Informationsveranstaltung mit Tipps zur Bewerbung und zum Kennenlernen von Teilnehmerinnen findet am 25. April 2017 um 17.00 Uhr statt (Strehlener Str. 24, Konferenzraum im 7.OG). Der Bewerbungsschluss für den neuen Kurs ist der 7. Mai 2017.

Ansprechpartnerin für Rückfragen ist Frau Astrid Gängler: Telefon: 0351 463-42398, femtec@tu-dresden.de

Informationsflyer
zur Website

Zu dieser Seite

Uta Schwarz
Letzte Änderung: 09.10.2017