Homepage of Technische Universität Dresden

Personal tools
Home » ... » Medienzentrum » Fördermöglichkeiten » Multimediafonds

This document is not available in the language you requested. It is therefore shown in Deutsch

Multimediafonds

Der Multimediafonds ist ein Instrument zur (Fort-)Entwicklung von E-Learning und verfolgt damit die nachhaltige Qualitätssteigerung der Lehre an der TU Dresden. Ausführliche Hintergrundinformationen zum Multimediafonds finden Sie unter Ziele und Erfolge. Verantwortlich für die Betreuung der Projekte und den Prozess der Antragstellung ist das Medienzentrum der TU Dresden. Die Grundlage für eine Förderung von E-Learning-Vorhaben aus den Mitteln des Multimediafonds der TU Dresden bilden die E-Learning-Strategien der Fakultäten.

Förderperiode 2014/2015

Für die Förderperiode 2014/2015 wurden auf Grundlage des Beschlusses der Universitätsleitung Unterstützungsmittel in Höhe von insgesamt 250.000 € zur Verfügung gestellt.

Insgesamt wurden 40 Projektanträge (aus 11 Fakultäten) eingereicht, die insgesamt ein Fördervolumen in Höhe von 534.972 € benötigt hätten. Durch ein Gutachtergremium wurden die 22 Projekte ausgewählt, die am stärksten die mit dem Multimediafonds im Allgemeinen und den jeweiligen Förderschwerpunkten im Besonderen verbundenen Ziele fokussieren.

Das Medienzentrum betreut die geförderten Projekte und evaluiert diese im Rahmen einer wissenschaftlichen Begleitung. Darüber hinaus ist vorgesehen, die Projekte untereinander (z. B. im Rahmen von Workshops) zu vernetzen, um einen erfolgreichen Erfahrungsaustausch zu gewährleisten.

Im Folgenden finden Sie nähere Informationen zu den in den jeweiligen Schwerpunkten geförderten Projekten:


Abschlussberichte

Nach Abschluss der Projekte benötigen wir einen Abschlussbericht für jedes einzelne Projekt sowohl als Pdf-Dokument als auch in gedruckter und vom Projektkoordinator unterzeichneter Form. Dieser Bericht sollte die folgenden Informationen beinhalten:

- Allgemeine Projektinformationen (Projekttitel, -koordinator, - laufzeit)
- Projektdokumentation (Durchführung, Evaluation, Ergebnisse)
- Mittelverwendung
- Ausblick

Darüber hinaus wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie das Projekt im Abschlussbericht in den Gesamtkontext Ihrer Lehrveranstaltung einordnen (Was für eine Lehrveranstaltung (Vorlesung, Seminar etc.) wird unterstützt? Handelt es sich um eine einzelne Veranstaltung oder eine Veranstaltungsreihe? Wie viele Studierende werden damit erreicht? Profitieren folgende Lehrveranstaltungen von den Ergebnissen? Sind die Ergebnisse übertragbar auf andere Fachgebiete?). Auf diese Weise können wir die Ergebnisse besser systematisieren und sie damit auch anderen Lehrenden zur Verfügung stellen.

Kontakt

Sollten Sie Fragen oder Anregungen haben, wenden Sie sich bitte an:

Claudia Albrecht, Tel.: +49 351 463-32547
Dr. Claudia Börner, Tel.: +49 351 463-35943
E-Mail: multimediafonds@tu-dresden.de.

 

Last modified: 02.10.2015 14:12
Author: Medienzentrum

Logo from Media Center

Contact

Administration:
Location Strehlener Str.:
Strehlener Straße 22/24, Zi. 452
01069 Dresden
Tel.: +49 351 463-32772
Fax: +49 351 463-34963

Location Hörsaalzentrum:
Bergstraße 64, Zi. 315
01069 Dresden
Tel.: +49 351 463-35011
Fax: +49 351 463-34612

email iconmedienzentrum
@tu-dresden.de


Contacts:
Contact-Overview 
Management
Team

Postal Address:
TU Dresden
Medienzentrum
Location Hörsaalzentrum
or Location Strehlener Straße
01062 Dresden