Open Access Publikationsfonds

Sparschein auf einem Bücherstapel © Melpomene / Fotolia Sparschein auf einem Bücherstapel © Melpomene / Fotolia
Sparschein auf einem Bücherstapel

© Melpomene / Fotolia

Zur Förderung von Open Access Publikationen hat die Technische Universität Dresden 2013 einen zentralen Publikationsfonds eingerichtet, der unter bestimmten Voraussetzungen die Artikelbearbeitungsgebühren für Aufsätze in Open Access-Fachzeitschriften übernimmt. Der Publikationsfonds wird gefördert aus dem Programm "Open Access Publizieren" der Deutschen Forschungsgemeinschaft.  

Der Open Access-Publikationsfonds wird gemeinsam vom Prorektor für Forschung und der SLUB betreut. Nähere Informationen zur Beantragung einer Förderung aus dem Publikationsfonds sowie zu allen weiteren Fragen rund um das Open Access-Publizieren erhalten Sie bei den Mitarbeitern/innen des Open Access-Service der SLUB.

Zu dieser Seite

Eva Wricke
Letzte Änderung: 14.03.2016