25.06.2018 - 27.06.2018; Workshop

Workshop zu Marie Skłodowska-Curie Stipendien für Wissenschaftler aus dem Ausland

European Project Center
25.06.2018, 09:00 Uhr - 27.06.2018, 16:00 Uhr
CRTD / DFG-Forschungszentrum für Regenerative Therapien Dresden
Fetscherstraße 105
01307 Dresden

Das European Project Center (EPC) richtet vom 25.-27.06.2018 einen Workshop zur Beantragung von Marie Skłodowska-Curie Individualstipendien (MSC Individual Fellowships) aus. Das Marie Skłodowska-Curie Programm gehört zum EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation Horizon 2020. Gefördert werden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die einen Doktortitel besitzen oder mindestens vier Jahre Vollzeit-Forschungserfahrungen vorweisen können. Das Forschungsthema ist bei der Beantragung eines MSC Individual Fellowships frei wählbar.

Der Workshop richtet sich an internationale Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die beabsichtigen zusammen mit der TU Dresden als Gastinstitution einen Antrag für ein MSC Individual Fellowship bei der EU zu stellen.  Im Rahmen der Veranstaltung werden grundlegende Prinzipien des Förderprogramms vermittelt und Besonderheiten der Antragstellung diskutiert. Zudem werden die Teilnehmenden des Workshops bereits einzelne Teile ihres Antrages erarbeiten.

Für die Durchführung des Workshops wurden Mittel des ZUK-Förderprogramms zur Umsetzung der Internationalisierungsstrategie der TU Dresden beantragt. Es wird keine Teilnahmegebühr erhoben und den Teilnehmenden werden die Reisekosten erstattet.

Weitere Informationen finden Sie in der Workshop Ausschreibung.

Bei Fragen zum Workshop oder zum Marie Skłodowska-Curie Programm stehen Ihnen Susan Hensel und Frau Dr. Anke Dürkoop gerne zur Verfügung.

Zu dieser Seite

Anja Schultze
Letzte Änderung: 08.05.2018