ERFINDUNGEN und PATENTE

Menschen setzen ein Glühbirnenmosaik auf einem Holztisch zusammen. © Gaj Rudolf / Fotolia.com Menschen setzen ein Glühbirnenmosaik auf einem Holztisch zusammen. © Gaj Rudolf / Fotolia.com
Menschen setzen ein Glühbirnenmosaik auf einem Holztisch zusammen.

© Gaj Rudolf / Fotolia.com

Das Team Erfindungen und Patente der TU Dresden bietet Ihnen als Erfinder/innen ein vielfältiges Serviceangebot:

Analyse von Erfindungen:

Anmeldung und Management von Schutzrechten:

  • Entwicklung von Anmeldestrategien
  • Unterstützung bei der Erstellung und Entgegennahme der Erfindungsmeldung
  • Durchführung von nationalen und internationalen Schutzrechtsanmeldungen
  • Koordination und Management der Patentverfahren
  • Monitoring des Schutzrechtsportfolios

Verwertung  von Schutzrechten:

  • Ausarbeitung von Verwertungsstrategien nach den Leitlinien der universitätseigenen Patentstrategie (z. B. Lizenzierung, Patentverkauf)
  • Unterstützung bei Fragen zum Geistigem Eigentum bei Ausgründungen und Unternehmensbeteiligungen
  • Auszahlung der Erfindervergütung
  • Verhandlung von Verwertungsverträgen mit Unternehmen

Sprechen Sie uns an!

Sie möchten mehr über Schutzrechte wissen? Besuchen Sie eine unserer Informationsveranstaltungen.  

Zu dieser Seite

Andrea Schenk
Letzte Änderung: 20.09.2017