Chancengleichheit

Geschlechtergerecht, familienfreundlich und barrierefrei - die  TU Dresden setzt sich für die Chancengleichheit  aller Universitätsangehörigen in  ihrer ganzen Vielfalt ein. Wir laden Sie ein, sich auf der Seite Chancengleichheit zu informieren und die Serviceangebote der TU Dresden zu nutzen.

Aktuelle Informationen & Termine

Senatskommission Gleichstellung und Diversity Management:

  • 25. Januar 2017, 14.00 Uhr
  • 26. April 2017, 14.00 Uhr
  • 26. Juli 2017, 14.00 Uhr
  • 25. Oktober 2017, 14.00 Uhr

Forschungsprojekt "Gendered University: Geschlechterordnungen an der TU Dresden"

Das Ziel der „Gendered University: Geschlechterordnungen an der TU Dresden“ ist es, bestehende Verhältnisse zu analysieren und mögliche Ansatzpunkte ihres anteiligen Wandels herauszuarbeiten. Dabei nimmt das Projekt die Universität als Organisation in den Blick, um den Vergeschlechtlichungen auf verschiedenen Ebenen – sowohl in den Handlungen als auch in den Strukturen bis hin zu Leitbildern und Normen – auf die Spur zu kommen. Von Interesse ist insbesondere die fächer- bzw. kontextspezifische Vielfalt in den Geschlechterordnungen. Den zentralen methodischen Zugang bilden sowohl Gruppendiskussionen als auch teilnehmende Beobachtungen.

Gleichstellungsbeauftrage der Fakultäten

Erziehungswissenschaften

Gleichstellungsbeauftragte
Dr. Birgit Peuker    
Institut für Berufspädagogik und berufliche Didaktik    
Tel: 0351 463-35597    
E-Mail: gleichstellung.ew@tu-dresden.de

stellv. Gleichstellungsbeauftragte
Prof. Dr. Sonja Häder   
Institut für Allgemeine Erziehungswissenschaften    
Tel: 0351 463-34913    
E-Mail: gleichstellung.ew@tu-dresden.de

Juristische Fakultät

Gleichstellungsbeauftragte
Dr. Claudia Schlüter
Institut für geistiges Eigentum, Wettbewerbsrecht und Medienrecht    
Tel: 0351 463-37228    
E-Mail: gleichstellung@jura.tu-dresden.de 

stellv. Gleichstellungsbeauftragte  
Jana Lutter
Institut für geistiges Eigentum, Wettbewerbsrecht und Medienrecht    
Tel: 0351 463-37392    
E-Mail: gleichstellung@jura.tu-dresden.de 

Ass. iur.  Yvonne Fuhr
Dekanatsrätin
Tel: 0351 463-37306
E-Mail: gleichstellung@jura.tu-dresden.de 

Philosophische Fakultät

Gleichstellungsbeauftragter
Hermann Diebel-Fischer
Institut für Evangelische Theologie
Tel.: 0351 463-36389
E-Mail: hermann.diebel@tu-dresden.de

Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften

Gleichstellungsbeauftragter
Robert Fischer
Studienorganisation und Raumplanung    
Tel: 0351 463-36015    
E-Mail: gleichstellung.slk@tu-dresden.de

stellv. Gleichstellungsbeauftragte
Andrea Kiel
Assistentin am Institut für Anglistik und Amerikanistik
Professuren Englische Literaturwissenschaft und Anglistische Sprachwissenschaft
Tel: 0351 463-33848
E-Mail: gleichstellung.slk@tu-dresden.de

Wirtschaftswissenschaften

Gleichstellungsbeauftragte
Dipl.-Psych. Eva Weinberger
Lehrstuhl für Entrepreneurship und Innovation
Tel.: 0351 463-36852  
E-Mail: gleichstellung.ww@tu-dresden.de

stellv. Gleichstellungsbeauftragte
Dipl.-Kffr. Cornelia Ernst
Lehrstuhl für Entrepreneurship und Innovation
E-Mail:  gleichstellung.ww@tu-dresden.de

Dr. Gabriele Faßauer
Professur für Betriebswirtschaftslehre, insb. Organisation
E-Mail: gleichstellung.ww@tu-dresden.de

Referat Gleichstellung von Frau und Mann

Auf der Webseite des Referats Gleichstellung von Frau und Mann finden Sie zahlreiche Grundlagentexte, Handreichungen, Veranstaltungshinweise und aktuelles Material zu gesellschaftlichen und hochschulspezifischen Diskursen rund um das ThemaGleichstellungaufbereitet. 

Zentrale Gleichstellungs- und Frauenbeauftragte der TUD
Dr. Jutta Luise Eckhardt

Besucheradresse:
Weberbau, Raum 234 Weberplatz 5   
01217 Dresden

Tel. +49 351 463-36423
Fax +49 351 463-33296
E-Mail: gleichstellung@tu-dresden.de

Sprechzeiten: Donnerstag:11:00 - 14:00

Zu dieser Seite

Letzte Änderung: 04.01.2017