29.09.2017 - 30.09.2017

Dresdner Symposium "Digitale Revolution in der Demokratie" 2017

29.09.2017, 09:00 Uhr - 30.09.2017, 15:00 Uhr
Dormero Hotel Dresden City
Kreischaer Str. 2
01219 Dresden

Das Institut für Kommunikationswissenschaft der TU Dresden lädt ein zum zweiten Dresdner Symposium „Digitale Revolution in der Demokratie - Algorithmen und die Rolle von Intermediären: Wie Google, Facebook und Co. die Demokratie verändern". Das Symposium findet vom 29. bis 30. September 2017 in Dresden statt.

Ziel ist es, Wissenschaftler und Praktiker aus Medien und Politik zusammen zu bringen, um Erkenntnisse über den Digitalen Wandel in der Politik zu diskutieren und Wege zu seiner Gestaltung zu erörtern.

Zu dieser Seite

Institut für Kommunikationswissenschaft
Letzte Änderung: 17.08.2017