11.04.2019 - 11.07.2019; Veranstaltungsreihe

Forschungskolloquium zu Problemen der Sächsischen Landesgeschichte, Geschichte der Frühen Neuzeit und Wirtschafts- und Sozialgeschichte

Die Professuren für Sächsische Landesgeschichte, für Wirtschafts- und Sozialgeschichte und für die Ge-schichte der Frühen Neuzeit diskutieren gemeinsam in der Entstehung begriffene oder soeben abge-schlossene wissenschaftliche Qualifikationsarbeiten. Daneben kommen auswärtige Gäste mit Vorträ-gen zu Wort, die für die allgemeine Methodendiskussion von Bedeutung sind. Das genaue Programm des Kolloquiums wird am Beginn der Vorlesungszeit durch Aushang bekannt gemacht bzw. per E-Mail versendet. Das Kolloquium steht für alle Studierenden offen. Interessenten können sich im Sekretariat bei claudia.mueller@tu-dresden.de in den E-Mail-Verteiler eintragen lassen.

11.04.2019; Kolloquium

Reisen, Fernzusammenarbeit und Publizistik: Epistemische Praktiken in den Geowissenschaften vor 1800 am Beispiel der Provenienz Gersdorf (Sachsen)

Lehrstuhl für Sächsische Landesgeschichte; Professur für Wirtschafts- und Sozialgeschichte; Lehrstuhl für Geschichte der Frühen Neuzeit
Details
18:30 Uhr
BZW/A253/U
Zellescher Weg 17
01069 Dresden

Zeige Karte von diesem Ort.
Anke Tietz (Görlitz)

18.04.2019; Kolloquium

Am Rande Dresdens? Das völkisch-nationale Spektrum einer ,konservativen Kulturstadt‘ 1879-1933

Lehrstuhl für Sächsische Landesgeschichte; Professur für Wirtschafts- und Sozialgeschichte; Lehrstuhl für Geschichte der Frühen Neuzeit
Details
18:30 Uhr
BZW/A253/U
Zellescher Weg 17
01069 Dresden

Zeige Karte von diesem Ort.
Sven Brajer (Dresden)

25.04.2019; Kolloquium

Hohenzollern im Flur. Ein Werkstattbericht aus dem Bereich Geschichte des Ortes im Berliner Humboldt Forum

Lehrstuhl für Sächsische Landesgeschichte; Professur für Wirtschafts- und Sozialgeschichte; Lehrstuhl für Geschichte der Frühen Neuzeit
Details
18:30 Uhr
BZW/A253/U
Zellescher Weg 17
01069 Dresden

Zeige Karte von diesem Ort.
Peter Langen (Berlin)

02.05.2019; Kolloquium

„Das Bedürfnis des Kaufmannsstandes gibt das Gesetz“ - Arbeitspaare und Liebespaare im Wuppertal, 1760 bis 1840

Lehrstuhl für Sächsische Landesgeschichte; Professur für Wirtschafts- und Sozialgeschichte; Lehrstuhl für Geschichte der Frühen Neuzeit
Details
18:30 Uhr
BZW/A253/U
Zellescher Weg 17
01069 Dresden

Zeige Karte von diesem Ort.
Anne Sophie Overkamp (Bayreuth)

09.05.2019; Kolloquium

Diplomatische Objekte - Die materielle Kultur des Friedens

Lehrstuhl für Sächsische Landesgeschichte; Professur für Wirtschafts- und Sozialgeschichte; Lehrstuhl für Geschichte der Frühen Neuzeit
Details
18:30 Uhr
BZW/A253/U
Zellescher Weg 17
01069 Dresden

Zeige Karte von diesem Ort.
Harriet Rudolph (Regensburg)

23.05.2019; Kolloquium

Regelüberschreitungen in den Zeichnungen von Urs Graf (c.1485-c.1528)

Lehrstuhl für Sächsische Landesgeschichte; Professur für Wirtschafts- und Sozialgeschichte; Lehrstuhl für Geschichte der Frühen Neuzeit
Details
18:30 Uhr
BZW/A253/U
Zellescher Weg 17
01069 Dresden

Zeige Karte von diesem Ort.
Christiane Andersson (Lewisburg)

06.06.2019; Kolloquium

Anonyme Geburten: Heikle Beziehungen in den gehobenen Ständen, ca. 1790-1860

Lehrstuhl für Sächsische Landesgeschichte; Professur für Wirtschafts- und Sozialgeschichte; Lehrstuhl für Geschichte der Frühen Neuzeit
Details
18:30 Uhr
BZW/A253/U
Zellescher Weg 17
01069 Dresden

Zeige Karte von diesem Ort.
Jürgen Schlumbohm (Göttingen)