16.10.2018; Vortrag

Fokus: Digitalisierung

SLUB Dresden; Institut für Romanistik
18:30 - 20:00 Uhr
SLUB Dresden
Zellescher Weg 18, 01069 Dresden

Dr. Juan Garcés
Digitalization © Pixabay 2018 Digitalization © Pixabay 2018

Digitalization

Digitalization

Digitalization © Pixabay 2018

Vortrag in deutscher Sprache
In einer sich immer schneller vernetzenden Welt kommt man nicht umhin, sich die Frage zu stellen, welchen Einfluss die Digitalisierung auf sprachliche Kommunikation in ihren zahlreichen Aspekten hat. Bei der 18. Settimana della Lingua italiana nel Mondo 2018 wird es daher unter dem Stichwort Digitalisierung um Folgendes gehen: „L’italiano e la rete, le reti per l’Italiano” – „Italienisch und das Netz – Netzwerke für Italienisch“.
In einem Vortrag von Dr. Juan Garcés (SLUB Dresden) wird eine Verbindung zwischen der Sprache, der Welt des Internets, den neuen Informationstechnologien und der Kommunikation in den sozialen Netzwerken hergestellt und analysiert, wie diese Faktoren die Kommunikation beeinflussen und verändern.

Dr. Juan Garcés
ist Fachreferent für Theologie und Philosophie. Er studierte Theologie in Gießen, Marburg und Kapstadt; 2003 promovierte er an der Universität Stellenbosch. Zusätzlich schloss er 2008 ein Masterstudium im Bereich Digital Humanities am King’s College London ab. Seitdem war er in diesem Gebiet als Wissenschaftler, Project Manager, Wissenschaftlicher Koordinator und Berater an zahlreichen Digital Humanities-Projekten, u.a. an der British Library, University of London, SUB Göttingen und Georg-August-Universität Göttingen, beteiligt.

Treffpunkt: Foyer der SLUB

Zu dieser Seite

Maria Lieber
Letzte Änderung: 01.10.2018