20.02.2017

Olympiade - Russisch: „Symphonie aus Sprache und Kultur“

Was? Russisch: Symphonie aus Sprache und Kultur!

Wer? Schüler der Klassen 9-12, Bachelor-Studenten

Wann? 15. Januar – 15. März 2017, Auswahlrunde April 2017, Endrunde in Moskau

Wie?

1. Aufgabe: Filme ein zweiminütiges Video über dich selbst, deine Motive Russisch zu lernen, deine persönlichen Erfahrungen mit russischen Menschen und Russland. Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

2. Aufgabe: Verfasse eine Geschichte auf der Grundlage eines Gemäldes eines russischen Künstlers oder ein Essay zum Thema „Deswegen liebe ich meinen russischen Lieblingsschriftsteller/ -komponisten/ -regisseur/ -schauspieler“.

Formale Kriterien: Times New Roman, 14 pt., Absatz 1,25, ca. 2-3 А4-Seiten.

Vom 15.03.2017 – 1.04.2017 wählt eine Jury von Professoren und Dozenten des Russischen als Fremdsprache aus den besten Einsendungen die Teilnehmer aus, die im April 2017 nach Moskau an die Moscow City University (MCU) zur Endrunde eingeladen werden. In der Endrunde ist ein schriftlicher Test zu lösen und eine Präsentation zu einem aktuellen Thema zu halten. Außerdem warten einige lukrative Preise und unvergessliche Erlebnisse auf euch. Alle Teilnehmer erhalten ein Teilnahmezertifikat.

Ihr möchtet an der Olympiade teilnehmen? Füllt das Anmeldeformular aus und sendet dieses bis spätestens 1. März 2017 per E-Mail zu. interlab@mgpu.ru, olymp@mgpu.ru Eure Beiträge (Film und Text) sendet bis zum 15. März an dieselben Adressen; interlab@mgpu.ru, olymp@mgpu.ru

ANMELDEFORMULAR

Für Nachfragen und Anregungen steht euch das Organisationsteam der Olympiade zur Verfügung. 

Zu dieser Seite

Nils Hilkenbach
Letzte Änderung: 20.02.2017