Startseite Masterstudiengang "Internationales Management" (M.A.)

kooperativer Masterstudiengang mit der Hochschule Zittau/Görlitz

NEU ab 2019: Double Degree mit der Wirtschaftsuniversität Wrocław möglich (englischsprachiges Auslandssemester)!

Globalisierung, europäische Integration und mittel- und osteuropäische Transformation sind die Megatrends, die heutzutage die Situation europäischer Unternehmen prägen. Diese Entwicklungen stellen die involvierten Unternehmen vor radikal neue Herausforderungen, die entsprechend veränderte Anforderungen an Fach- und Führungskräfte mit sich bringen.

Neben den klassischen betriebswirtschaftlichen und managementbezogenen Fachkenntnissen gewinnen Kenntnisse über die Besonderheiten internationaler Unternehmenstätigkeit, Sprachkenntnisse und interkulturelle Kompetenz immer mehr an Bedeutung. „Internationales Management“ am IHI Zittau stellt ein innovatives Studien- und Ausbildungskonzept dar, das Studierende genau auf diese Herausforderungen vorbereitet.

Dabei wird ein Ausbildungsschwerpunkt auf die Tätigkeit westeuropäischer Unternehmen in mittel- und osteuropäischen Ländern sowie mittel- und osteuropäischen Unternehmen in westeuropäischen Ländern gelegt. Dieser besondere Fokus ergibt sich schon aus dem Standort Zittau, der an der Schnittstelle zwischen den westeuropäischen Ländern und den mittel- und osteuropäischen Transformationsländern liegt.

Die Studiendauer beträgt vier Semester. Hier geht es zur Bewerbung.

Ansprechpartner

Prof. Dr. Stefan Eckert, Studiengangskoordinator* Tel.: +49 3583 612 4176

Claudia Lenk, studentische Studiengangskoordinatorin*

Uta Scheunig, Allg. Studienberatung Tel.: +49 3583 612 4115

Mehr Informationen zum Studiengang im Studieninformationssystem

*Mehr Informationen zu den Aufgaben der Studiengangskoordinator*innen

Zu dieser Seite

Webadministration
Letzte Änderung: 15.01.2019