Schreibzentrum

Das Schreibzentrum der TU Dresden ist die zentrale Anlaufstelle zum Thema Schreiben im Studium für alle Studierenden und Lehrenden der TU Dresden, insbesondere der Studienfächer aus den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik.

Workshops

In kostenfreien Workshops eignen Sie sich

  • grundlegende Kompetenzen zum wissenschaftlichen Schreiben,
  • zu Lern- und Arbeitstechniken,
  • zum Zeitmanagement,
  • zum wissenschaftlichen Kommunizieren und Präsentieren oder
  • zum Projektmanagement

an.

Mit diesen Kenntnissen erarbeiten und reflektieren Sie Ihre eigene Arbeitsweise – sowohl für das Studium und darüber hinaus für Ihre spätere Berufspraxis.

Schreibsprechstunde

… für alle Fragen zum Schreiben von Hausarbeiten, Belegen, Abschlussarbeiten u.v.m.

Sie arbeiten an einer wissenschaftlichen Arbeit und kommen nicht weiter? Sie suchen individuelle Unterstützung, zum Beispiel weil Sie keine Fragestellung finden, nicht wissen, wie und wo Sie anfangen sollen oder weil Ihnen Ihre Gliederung nicht gelingen will?

Für solche Situationen bietet das Schreibzentrum der TU Dresden kostenlose Schreibsprechstunden an. In einer Schreibsprechstunde können Sie gemeinsam mit einer Schreibtutorin/einem Schreibtutor Ihre Anliegen besprechen, um individuelle Lösungen und Antworten auf Ihre Fragen zu finden. Dabei ist es egal, ob Sie noch ganz am Anfang stehen oder nächste Woche abgeben müssen – das Schreibzentrum steht Ihnen bei jeder Phase Ihres Schreibprojektes mit Rat und Tat zur Seite.

Schreibmarathon

Im Schreibprozess an einer Beleg- oder Abschlussarbeit ist es für Studierende schwierig, den Arbeitstag zu strukturieren, einen guten Ort zum Schreiben zu finden oder konzentriert auf dem eigenen Schreibtischstuhl sitzen zu bleiben um zu lesen oder zu schreiben. Beim Schreibmarathon gemeinsam mit anderen zu schreiben hilft, sich dem eigenen Schreibprojekt zu widmen. Hierfür bietet das Schreibzentrum:

  • Arbeitsplätze für konzentriertes Schreiben
  • Unterstützung beim Erreichen Ihrer Schreibziele
  • motivierende Tipps und Schreibübungen
  • Raum für Austausch mit anderen Schreibenden

Lange Nacht des Schreibens

Unter dem Motto "Write through the night" lädt das Schreibzentrum der TU Dresden Studierende, Promovierende und Lehrende jährlich zum Schreibevent des Jahres am ersten Donnerstag im März ein.

Aktuelle Termine und Anmeldemöglichkeiten finden Sie auf den Webseiten des Schreibzentrums

Kontakt Schreibzentrum

Telefon: 0351 463-40724
E-Mail: schreibzentrum@mailbox.tu-dresden.de

Zu dieser Seite

Monique Rust
Letzte Änderung: 09.06.2017