Angebote für Schüler

output © Silvia Kapplusch output © Silvia Kapplusch
output

© Silvia Kapplusch

OUTPUT.DD ist das Fakultätsevent schlechthin. Hier präsentieren Studenten ihre Arbeiten, zeigen Professoren und Mitarbeiter ihre Forschungsergebnisse, kommen viele IT-Firmen der Region zusammen. Wer möglichst viel und anschaulich etwas über das Fachgebiet Informatik erfahren möchte, ist hier genau richtig. Zur OUTPUT.DD kann probiert, gefragt und entdeckt werden – vielleicht auch die eigene Studienrichtung. Die OUTPUT.DD findet 2017 am 15. Juni statt, eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Schülerrechenzentrum © 2014 Paula Schöley Schülerrechenzentrum © 2014 Paula Schöley
Schülerrechenzentrum

© 2014 Paula Schöley

Das Schülerrechenzentrum (SRZ) Dresden versteht sich als Zentrum der Begabtenförderung von Schülern in den Bereichen Informatik und Elektronik. In diesen Gebieten können die Schüler ihr Wissen vertiefen und erweitern, sowie einschlägige Arbeitsmethoden erlernen. Damit schafft das SRZ bessere Voraussetzungen für Studium oder Berufstätigkeit. In Zusammenarbeit mit kompetenten Partnern aus Industrie und Wissenschaft berät und unterstützt das SRZ Eltern und Lehrer und fördert schulinterne Projekte und die Teilnahme an Wettbewerben wie "Jugend forscht" oder "Sächsischer Informatikwettbewerb".

Schülerpraktika © Silvia Kapplusch Schülerpraktika © Silvia Kapplusch
Schülerpraktika

© Silvia Kapplusch

Für informatikinteressierte Schülerinnen und Schüler bieten wir die Möglichkeit, ihr 14-tägiges Schülerpraktikum bei uns zu absolvieren. Bitte frühzeitig beim Ansprechpartner melden - die Nachfrage ist groß und die Plätze sind begrenzt.

Girlsday © Silvia Kapplusch Girlsday © Silvia Kapplusch

Schülerinnen bei Programmieren eines Lego-Roboters zum Girlsday 2016

Girlsday

Schülerinnen bei Programmieren eines Lego-Roboters zum Girlsday 2016 © Silvia Kapplusch

Unter dem Motto „Informatik@Girls: Logisch passt das!“ können Mädchen zum Girlsday verschiede Fachbereiche der Informatikfakultät aktiv erleben und erforschen. 2017 findet der Girlsday am 27. April statt.

output2 © Silvia Kapplusch output2 © Silvia Kapplusch
output2

© Silvia Kapplusch

Ihr seid Schülerinnen und Schüler einer Schule mit technischen bzw. naturwissenschaftlichen Profil? Ihr interessiert euch für die Universalwissenschaft Informatik und möchtet gern mehr über sie und die beruflichen Perspektiven erfahren? Dann meldet euch als Schülergruppe für einen Besuch bei uns an.

forschungswerksatt © Oliver Knodel forschungswerksatt © Oliver Knodel
forschungswerksatt

© Oliver Knodel

Wie sortiert ein Computer? Wie funktioniert das Internet? Wie sieht mein Name in Computersprache aus? Die Forschungswerkstatt Informatik vermittelt Grundschülern spielerisch die ersten Einblicke in den Fachbereich Informatik.

Zu dieser Seite

Webadministration
Letzte Änderung: 09.08.2017