Themen für studentische Arbeiten

Die Professur Datenschutz und Datensicherheit bietet laufend Themen für studentische Arbeiten an. Ob Sie ein Thema für eines der forschungsbezogenen Module oder für eine Abschlussarbeit benötigen spielt hierbei meist keine große Rolle, da wir die meisten Themen entsprechend anpassen können.

Grundsätzlich gibt es Themen zu den Bereichen (Ansprechpartner über Mail-Symbol)

  • Privacy Enhancing Technologies (PETs)
    • Darknets (Freenet, I2P)
    • Inferenz-Angriffe
    • Netzwerkanonymisierung (AN.ON)
  • Netzwerksicherheit
    • HoneyPots und Intrusion Detection
    • Physical Layer Security
    • VPN
    • Secure Network Coding
    • Kanalkodierung
  • Datenanalyse
    • Analyse der Benutzung von Social Media
    • Intentions-Ermittlung und Erkennung von Fehlkonfiguration (Social Media Oversharing)
    • Graph-basierte Analyse dynamischer Systeme 
    • Multimediaforensik 
  • Systemsicherheit
    • Sichere Instant-Messenger-Implementierungen
    • System- und Protokoll-Schwachstellen im Kontext von SCADA und Smart-Grids
    • Component based software

Sie finden die entsprechenden Interessen auf den Seiten unserer Mitarbeiter, die sich über Ihre Kontaktaufnahme per Email freuen, im Zweifel und für einen besseren Überblick kontaktieren Sie gerne: Thorsten Strufe
 

Zu dieser Seite

Stephan Escher
Letzte Änderung: 16.09.2016