Innovative Lehre

InnoFab: Innovationsfabrik als Lehr- und Lernform einer Universität
InnoFab © CIMTT InnoFab © CIMTT
InnoFab

© CIMTT

gefördert durch: SAB Sächsische Aufbaubank - Förderbank
Laufzeit: 01.01.2011 -  31.03.2013
Projektbeteiligte:
- Professur für Arbeitswissenschaft
- Professur für Fügetechnik und Montage
- Professur für Technische Logistik
- Institut für Werkzeugmaschinen und Steuerungtechnik
- CIMTT Zentrum für Produktionstechnik und Organisation

Mit der InnoFab wurde ein neues Lehr- und Lernkonzept entwickelt, welches das Ziel verfolgt, Innovationskompetenz und die Fähigkeit zu ganzheitlichem Denken zu fördern und damit die Innovationsfähigkeit der Teilnehmer zu erhöhen. Die Studierenden erarbeiten in einem interdisziplinären Projektteam unter fachlicher und überfachlicher Betreuung eine Lösung für die Einführung eines innovativen Fertigungsprozesses in einem fiktiven Unternehmen. Dabei sind produktionstechnische, betriebswirtschaftliche, fabrikplanerische, arbeitswissenschaftliche und personalplanerische Gesichtspunkte zu berücksichtigen und zu bewerten.

Innoschule: Aufbau und Erprobung einer Innovationsschule
Kreativität © CIMTT Kreativität © CIMTT
Kreativität

© CIMTT

gefördert durch:  Europäischer Sozialfonds, Vorhabensbereich XII: Innovative Pilot- und Entwicklungsvorhaben (SMWK)
Laufzeit: 01.09.2009 - 31.08.2011


Das Hauptziel des Projektes war es Studierende und Promovenden mit einer hohen Kompetenz an rationeller, kreativer Lösungsfindung zu versehen. Die erlangten Fähigkeiten und Fertigkeiten sollten nachhaltig wirksam sein und sie im praktischen Alltag (dienstlich, aber auch privat) befähigen, schnell zu wirksamen Lösungen auftretender Probleme zu gelangen. Im Ergebnis entstand ein Leitfaden zur methodischen Vorgehensweise der innovativen Lösungsfindung, der bewährte Kreativitätstechnologien integriert und ein E-Learning-Modul für individuelles Training.

Regionales Lernforum im Wirtschaftsraum zwischen Elbe und Elster
Fördermittelgeber: BMBF, Projektträger Lernende Regionen
 
Das CIMTT wirkte aktiv als Vereinsmitglied im Regionalen Lernforum .. e. V. mit Sitz in Elsterwerda mit. In seiner Verantwortung lag die inhaltliche Gesamtverantwortung für folgende realisierte Projekte:
 
  • Zeitraum: 01.06.2001 - 31.08.2002
    Planungsphase Regionales Lernforum ...
  • Zeitraum 1.9.2012 - 31.8.2006
    Durchführungsphase Regionales Lernforum mit 5 Teilprojekten:
    - In Form Moellprojekt zur Initiierung von Lernprozessen bei bildungsfernen Gruppen
    - Entwicklung und Förderung der Kompetenzen bewährter beruflicher Erfahrungsträger zur stärkeren Integration in Wirtschaft und Gesellschaft
    - Pilotprojekt neue Bildungsinhalte in Zukunftsbranchen
    - Schule – Wirtschaft
    - Integration neuer Lehr- u. Lernmethoden
  • Regionales BeratungsCenter Bildung im Wirtschaftsraum zwischen Elbe und Elster

    Zeitraum 01.09.2006 – 31.12.2007
    gefördert durch BMBF

  • Mobile Bildungsberatung
    Zeitraum 1.1.2008 - 31.8.2008
    gefördert durch BMBF

  • Bildungsberatung im regionalen Wachstumskern Westlausitz
    gefördert durch LASA

  • Kommunales Bildungsmanagement im Landkreis Elbe-Elster – BeratungsCenter Bildung
    gefördert durch BMBF, Projektträger DLR, Programm Lerneen vor Ort
    Zeitraum: 1.9.2009 - 31.8.2012

Zu dieser Seite

CIMTT
Letzte Änderung: 01.08.2016