Gruppenbild des Lehrstuhls © TFA

Die Professur stellt sich vor

An der Professur für Turbomaschinen und Flugantriebe forschen derzeit ca. 20 Mitarbeiter/innen an einer Vielzahl turbomaschinen-spezifischer Themenstellungen. Diese Arbeiten basieren auf experimentellen und numerischen Methoden und dienen der Verbesserung aktueller Turbomaschinenkomponenten in Flugtriebwerken und stationären Anlagen. Eine wichtige Rolle spielt dabei die Anwendung und Weiterentwicklung probabilistischer Methoden.

mehr erfahren Die Professur stellt sich vor

Information

Mauer mit TU Dresden Schriftzug © TU Dresden