Die Uni als Arbeitgeber

TU Dresden © TU Dresden TU Dresden © TU Dresden
TU Dresden

© TU Dresden

Abwechslungsreiche und hochinnovative Forschungs- und Arbeitsbereiche sind für unterschiedliche Berufszweige interessant. Sowohl für das wissenschaftliche als auch für das nichtwissenschaftliche Personal bietet die TU Dresden zahlreiche Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten. Die TU Dresden setzt auf ihre hervorragend qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, um den alltäglichen Herausforderungen gerecht zu werden. Deshalb bietet die TU Dresden ihren Beschäftigten ein umfassendes Weiterbildungsprogramm an.
 

Aktuelle Stellenangebote.



Chancengleichheit

Die TU Dresden ist ein Treffpunkt der Vielfalt von Lebenslagen - sowohl der von Studierenden als auch der von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. So bilden Alter, das Geschlecht, die familiäre Situation, die soziale Herkunft, die gesundheitliche Konstitution oder ein vorhandener Migrationshintergrund eine Heterogenität im realen universitären Alltag ab. Dies stellt uns alle gemeinsam vor Herausforderungen, gleichsam ist Vielfalt auch eine unschätzbare Bereicherung, der ein immenses Potenzial innewohnt. Weitere Informationen.
 

Menschen mit Behinderungen und besonderen Befähigungen - „Chancen nutzen – Potenziale voll entfalten“


Die TU Dresden wächst durch die Vielfalt aller Angehörigen und bekennt sich zum Inklusionsgedanken. Das Ziel ist es, die chancengleiche Teilhabe von Menschen mit Behinderungen und besonderen Befähigungen künftig bei allen Themen innerhalb der Universität mitzudenken und damit einen Beitrag zu Entwicklung einer inklusiven Hochschule zu leisten. Die Integrationsvereinbarung der TU Dresden ist eine der modernsten Vereinbarungen in der deutschen Hochschullandschaft. Weitere Informationen.
 

Förderung der Chancengleichheit zwischen Frau und Mann

Die TU Dresden bekennt sich zum Ziel einer geschlechtergerechten Hochschule. Dieses ist im Leitbild und in der Grundordnung verankert. Das Gleichstellungskonzept der TU Dresden ein grundlegendes strategisches Dokument im Hinblick auf die Veränderung von Strukturen und Routinen, um die Gleichstellung von Frauen und Männern entschlossen zu verfolgen. Gleichstellungspolitik ist eine Kernaufgabe und zugleich eine große Herausforderung für jede Hochschule.


Familienfreundliche Universität/ Work-Life-Balance
 

Familie © TU Dresden Familie © TU Dresden
Familie

© TU Dresden

Die TU Dresden ist seit 2007 als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Die Ziele und Maßnahmen der familiengerechten Hochschule TU Dresden sind in der Zielvereinbarung zum Audit familiengerechte Hochschule (2013-2016) verankert.  Unser Anliegen ist es, Studierende und Beschäftigte bei der Vereinbarkeit von beruflichen/ studienbedingten und familiären Verpflichtungen zu unterstützen.

Weitere Informationen.

 

Jobticket © Andrea Surma Jobticket © Andrea Surma
Jobticket

© Andrea Surma

Jobticket

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben die Möglichkeit mit dem Jobticket einem günstigen Tarif im öffentlichen Personennahverkehr zu nutzen und damit zum monatlichen Pauschalpreis Busse und Bahnen im gesamten Gebiet des VVO nutzen zu können.

Zu dieser Seite

Johannes Leutzsch
Letzte Änderung: 16.03.2016