24.03.2018; Workshop

Workshop: Endlich anfangen zu schreiben: Wie stoppe ich Aufschieberei?

Career Service; Schreibzentrum
13:00 - 16:00 Uhr
Bürogebäude Strehlener Straße 22/24, Raum 541
Portrait Dr. Kathy Küchenmeister © Crispin Mokry

stellv. Leitung Career Service

Name

Frau Dr. phil. Kathy Küchenmeister

Beratung | Workshops | Evaluation

Organisationsname

Career Service

Career Service

Adresse work

Besucheradresse:

Bürogebäude Strehlener Straße 24 (BSS), Raum 617

01069 Dresden

Studierende im lockeren Gespräch © Crispin-Iven Mokry – Spex & Moses Studierende im lockeren Gespräch © Crispin-Iven Mokry – Spex & Moses

Berufseinstiegstipps aus erster Hand

Studierende im lockeren Gespräch

Berufseinstiegstipps aus erster Hand © Crispin-Iven Mokry – Spex & Moses

Sie hatten vier Wochen Zeit für Ihr Schreibprojekt, doch fangen trotzdem erst drei Tage vor Abgabe mit dem Schreiben an? Sie wissen nicht, womit Sie anfangen sollen? Sie können sich einfach nicht überwinden, das leere Blatt zu füllen?
Auf Grundlage des theoretischen Wissens zum Schreibprozess, geben wir Ihnen in diesem Workshop Anregungen zu Motivationsstrategien für die ersten drei Arbeitsphasen: Materialbearbeitung, Rohfassung, Überarbeitung. Sie erhalten bei uns Handwerkzeug, um eine konkrete Zielsetzung zu formulieren und Aufschieberei erfolgreich zu vermeiden. Der Fokus des Workshops liegt auf dem ersten Ausprobieren und Durchführen von verschiedenen Methoden des Zeitmanagements und der Schreibdidaktik.


Wir bitten Studierende mit Beeinträchtigungen sich vorab bei uns zu melden, damit wir gezielter auf individuelle Bedürfnisse eingehen können. Vielen Dank.

Umfang: 4 UE

Anmeldung

Wichtige Hinweise     

  •  Der angemeldete Teilnehmende muss zu Beginn der Veranstaltung anwesend sein, ansonsten erlischt der Anspruch zur Teilnahme.
  • Falls zu Beginn der Veranstaltung noch Plätze frei sind, werden diese, auch ohne Voranmeldung auf OPAL, an anwesende Studierende vergeben.
  • Der Teilnehmende verpflichtet sich zum Austragen aus der Teilnehmerliste bei OPAL, bei voraussichtlichem Nichterscheinen bis 48 Stunden vor Veranstaltungsbeginn. Danach ist eine Abmeldung nur mit triftigen Gründen per E-Mail (kathy.kuechenmeister@tu-dresden.de) oder Telefon (0351 463-42404) möglich.
  • Dreimaliges Nichterscheinen ohne Abmeldung bewirkt den Ausschluss aus dem gesamten Veranstaltungsangebot des Career Service für zwei Semester.

Zu dieser Seite

Career Service Kommunikation
Letzte Änderung: 09.04.2018