16.01.2017

Workshop: Training für das Gehirn - Gedächnistrai­ning im Studium

15:00 - 18:00 Uhr
Bürogebäude Strehlener Straße 22/24, Raum 502
Clemens Milker

Auch im Studium müssen manche Dinge auswendig gelernt werden. Doch lässt sich das Gehirn dafür genauso wie ein Muskel trainieren?
Unser Gehirn ist anpassungsfähig und alles was wir mehrfach üben, hinterlässt Spuren im Gehirn. Wie sich das hilfreich im Studium einsetzten lässt, wird in diesem Workshop thematisiert. Die grundlegendsten Gedächtnistechniken werden in ihrer Anwendung besprochen und für das Studium in Verbindung mit einer zielgerichteten Lern- und Arbeitsorganisation anwendbar gemacht.
Der Workshop ist eine Einführung in den Gedächtnissport und motiviert zum weiteren Vertiefen. Eine individuelle Praxis entsteht dann durch die Anwendung und das weitere Training der Gedächtnistechniken.

Dieser Workshop wird vom Schreibzentrum angeboten und richtet sich insbesondere an MINT-Studierende.
Wir bitten Studierende mit Beeinträchtigungen sich vorab bei uns zu melden, damit wir gezielter auf individuelle Bedürfnisse eingehen können. Vielen Dank.

Weitere Informationen und Anmeldung

Zu dieser Seite

Cecilia Czambor
Letzte Änderung: 05.01.2017