Lehrberatungen

Foto mit einem Oldtimer-Motorrad © Peter Atkins - Fotolia Foto mit einem Oldtimer-Motorrad © Peter Atkins - Fotolia
Foto mit einem Oldtimer-Motorrad

© Peter Atkins - Fotolia

Die Gestaltung von Lehre und Lernen in der Universität stehen im Mittelpunkt der Beratungsangebote des Zentrums für Weiterbildung für Lehrende.

Individuelle Beratung zu fach- und mediendidaktischen Fragestellungen

In persönlichen Gesprächen, per E-Mail oder Telefon unterstützen wir Sie bei der Entwicklung und Umsetzung Ihrer Lehrkonzepte.

Moderation und Begleitung von Kollegialen Beratungen

In systematisch geführten Beratungsgesprächen werden konkrete Fragen oder Schlüsselthemen des beruflichen Alltags besprochen und Lösungsansätze aus der Gruppe der Teilnehmenden generiert. Die kollegiale Beratung eröffnet allen Beteiligten eine Vielfalt an Anregungen für die eigene Lehre.

Flyer Kollegiale Beratung

Anleitung, Zusammenführung und Unterstützung bei der Kollegialen Hospitation

In kollegialen Teams besuchen Sie nach vorheriger Absprache gegenseitig Ihre Lehrveranstaltungen und geben sich anschließend eine konstruktive und erfahrungsbasierte Rückmeldung zu selbstgewählten Beobachtungsschwerpunkten. So erhalten Sie Anregungen und Lösungsideen für Ihre Lehre, erweitern Ihr didaktisches Repertoire und schulen reflexive sowie analytische Fähigkeiten.

Flyer Kollegiale Hospitation

Lehrhospitationen mit professionellem Feedback

Die Hospitation einer Lehrveranstaltung durch eine Hochschuldidaktikerin oder einen Hochschuldidaktiker mit anschließender individueller Beratung bietet die Möglichkeit für ein professionelles Feedback und kann neue Impulse für die Lehre geben. In unserer Vorlage für ein Hospitationsprotokoll finden Sie Anregungen zu Beobachtungsschwerpunkten.

Lehrende der TU Dresden haben die Möglichkeit, sich an das Zentrum für Weiterbildung zu wenden und individuelle Gesprächstermine zu vereinbaren.

Gern beraten wir Sie außerdem zu den einzelnen Angeboten aus dem 

Die Beratungen und Lehrhospitationen mit professionellem Feedback sind Angebote des Zentrums für Weiterbildung im Rahmen des BMBF-Verbundprojektes "LiT - Lehrpraxis im Transfer plus".

3 blaue Sprechblasen und der Schriftzug des Zentrums für Weiterbildung © QuantumDesign // Mandy Barnick
Name

Zentrum für Weiterbildung

Kontaktinformationen
Adresse work

Besucheradresse:

Bürogebäude Strehlener Straße 22/24, Raum 560 Strehlener Straße 22

01069 Dresden

Adresse postal

Postadresse:

Technische Universität Dresden Zentrum für Weiterbildung

01062 Dresden

work Tel.
+49 351 463-37811
fax Fax
+49 351 463-36251

Zu dieser Seite

ZfW
Letzte Änderung: 10.03.2017