03.01.2018

Erste Hilfe für junge Mediziner: Berufseinsteigerse­minar des Marburger Bund Sachsen

Erste Hilfe für junge Mediziner: Berufseinsteigerseminar des Marburger Bund Sachsen © Marburger Bund Landesverband Sachsen Erste Hilfe für junge Mediziner: Berufseinsteigerseminar des Marburger Bund Sachsen © Marburger Bund Landesverband Sachsen
Erste Hilfe für junge Mediziner: Berufseinsteigerseminar des Marburger Bund Sachsen

© Marburger Bund Landesverband Sachsen

Der Marburger Bund und die Sächsische Landesärztekammer laden ein zum Berufseinsteigerseminar am 17.01.2018 ab 17 Uhr im Seminarraum 8 des MTZ Dresden!

Themen und Ablauf:

17:00 – 17:45 Uhr
▪ Grundlagen des Arbeits- und Tarifrechts im Krankenhaus
▪ Begriffsbestimmungen zu Aus-, Weiter- und Fortbildung
▪ Arbeitszeit, Befristung von Arbeitsverträgen, Mutterschutz
▪ Tarifvertragslandschaft in Deutschland und Sachsen
▪ Inhalt arztspezifischer Tarifverträge des Marburger Bundes

17:45 – 18:00 Uhr Pause mit Imbiss

18:00 – 19:00 Uhr
▪ Landesärztekammer
▪ Weiterbildung
▪ Fördermöglichkeiten in Sachsen
▪ Approbation
▪ Bewerbung und Arbeitsvertrag - worauf Sie achten sollten
▪ Ihre Fragen...

Referenten:
▪Ass. jur. Steffen Forner
Geschäftsführer Marburger Bund Sachsen, Jurist
▪Prof. Dr. med. habil. Antje Bergmann
Leiterin Bereich Allgemeinmedizin, Medizinische Fakultät der TU Dresden, Vorstandsmitglied SLÄK, Fachärztin für Allgemeinmedizin, Niedergelassene Ärztin, Dresden

Anmeldung ab sofort möglich! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
E-Mail: info@mb-sachsen.de
Tel.: 0351 4755420

Erste Hilfe für junge Mediziner: Berufseinsteigerseminar des Marburger Bund Sachsen © Marburger Bund Landesverband Sachsen Erste Hilfe für junge Mediziner: Berufseinsteigerseminar des Marburger Bund Sachsen © Marburger Bund Landesverband Sachsen
Erste Hilfe für junge Mediziner: Berufseinsteigerseminar des Marburger Bund Sachsen

© Marburger Bund Landesverband Sachsen

Zu dieser Seite

Anna Träger
Letzte Änderung: 03.01.2018