Lehre SS 2018

Hauptfachvorlesungen:     

Grundlagen der Vakuumphysik und -technik
Lesende(r): Dörr, Mathias
Telefon: 35036
Email: doerr@physik.tu-dresden.de
Inhalt der Lehrveranstaltung: 1. Gasströmungen und kinetische Gastheorie
2. Berechnung von Vakuumanlagen
3. Vakuumerzeugung (Pumpensysteme)
4. Totaldruckmessung
5. Partialdruckmessung und Massenspektrometrie
6. Dichtheitsprüfung und Leckortung
7. Anwendungen der Vakuumtechnik
Ort: REC C213
Zeit: Montags (ungerade Woche) 5. DS (14:50 - 16:20 Uhr)
erste Vorlesung: 09.04.2018
Hörerkreis: Physikstudenten ab dem 4. Semester
Ankündigung: Ankündigung.pdf
Versuchsplanung (Termine): PraktikumSS18.pdf
Praktikumsanleitug: Anleitung.pdf
Scripte: Vakuumscripte_2017.zip
Proseminar: Phenomena and methods of solid state physics
Modul: AQ: Allgemeine Qualifikationen
Vorlesungssprache Englisch
Lesende(r): Faßbender, Jürgen
Telefon: 260-3096
Email: j.fassbender@hzdr.de
Lesende(r): Hassinger, Elena
Telefon: 4646 3229
Email: Elena.Hassinger@cpfs.mpg.de
Inhalt der Lehrveranstaltung: Qusntum magnetism in atoms, molecules and solid state systems A: Magnetism 1. Strength of magnetic fields: From brain currents to neutron stars 2. Magnetism of single atoms 3. Molecular Magnetism 4. Ferromagnetism and Antiferromagnetism in Condensend Matter B: Spectroscopy of magnetism 5. Nuclear magnetic resonance (NMR) 6. Electron spin resonance (ESR) 7. MÖSSBAUER spectroscopy 8. Neutron scattering The language of the proseminar is English. Each student has to present a talk of approximately 20 minutes length plus discussion. In general two talks will be presented each week.
Umfang: Übungen/Seminare: 2 Stunden/Woche
Zeit/Ort: DO(3) REC/D16
Hörerkreis: Bachelor 4. Semester
Vorkenntnisse: Vorlesungen Bachelor Physik 1./2. Semster
Nachweis: 20 minutes talk
 
Tutorium Experimentalphysik
Modul: Phy-Ma-Exp: Experimentelle Physik
Vorlesungssprache Deutsch
Lesende(r): Straessner, Arno
Telefon:  
Email: Straessner@physik.tu-dresden.de
Lesende(r): Laubschat, Clemens
Telefon: 34673
Email: claub@physik.phy.tu-dresden.de
Inhalt der Lehrveranstaltung: Das Tutorium behandelt Fragestellungen der experimentellen Physik wie: Energieskalen, Feinstruktur, Hyperfeinstruktur, Quantenzahlen gebundener Systeme, Übergänge zwischen Zuständen, Zustandsmischungen, Symmetriebrechung anhand verschiedener Beispiel aus der Kern-, Teilchen- und Festkörperphysik. Die Einschreibung in die Gruppen beginnt ab 31.3. in OPAL (Link unter Webreferenz weiter unten auf dieser Seite) Für jeden Termin sollen (mind.) je ein/e Studierende/r einen kurze Diskussionsbeitrag (Präsentation und Fragen) zu zwei verwandten Themen vorbereiten, die dann gemeinsam diskutiert werden. Die zugehörige Literatur ist unbedingt von allen Teilnehmer/inne/n zu lesen. Die Wahl des eigenen Diskussionsbeitrags sowie der Arbeitsgruppe erfolgt ebenfalls in OPAL.
Umfang: Hauptseminar: 1 Stunden/Woche
Zeit/Ort: FR(3) REC/C118, MO(2) gW. REC/D16
Hörerkreis: Master Kursveranstaltungen
Vorkenntnisse: Bachelor Physik
Nachweis: bereitet auf mündl Prüfung vor
Einschreibung: ab 31.3.2018
Web-Referenz: https://bildungsportal.sachsen.de/opal/auth/RepositoryEntry/15021178893
Eine Liste der wählbaren Diskussionsbeiträge erscheint in OPAL am 15.3. Eine Vorbesprechung findet mit Proffs. Laubschat und Straessner in der 3.DS am Freitag 13.4.2018 in REC C118 statt.
Hauptseminar Elektronische Eigenschaften von Festkörpern
Modul: Phy-Ma-Hsem: Hauptseminar
Vorlesungssprache Deutsch
Lesende(r): Geck, Jochen
Telefon: 37589
Email: Jochen.geck@tu-dresden.de
Lesende(r): Klauß, Hans-Henning
Telefon: 42125
Email: h.klauss@physik.tu-dresden.de
Inhalt der Lehrveranstaltung: Mögliche Vortragsthemen
•        Magnetische Ordnungsphänomene
•        Magnetismus in Metallen
•        Magnetowiderstands-Effekte
•        Spinelektrische Effekte
•        Josephson-Effekt und SQUIDs
•        Spin-Triplett Supraleitung
•        Schwere Fermion Systeme + Doniach-
          Phasendiagramm
•        Quantenoszillationen
Umfang: Hauptseminar: 2 Stunden/Woche
Zeit/Ort: MI(3) REC/D16
Hörerkreis: Master Hauptseminare
Vorkenntnisse: für Physikstudierende ab dem 5. Semester
Nachweis: Vortrag (Angaben müssen durch die gültige Prüfungsordnung gedeckt sein)
Einschreibung: Voranmeldung bis spätestens zum 09.04.2018
bitte per Email an:
henning.klauss@tu-dresden.de
jochen.geck@tu-dresden.de
Vorbesprechung: Mittwoch, den 11.04.2018,
um 11:10 Uhr im Raum REC D016
Anwendungen der Physik (Lehramt)
Modul: MN-SEGY-PHY-Ges MN-SEBS-PHY-Ges: Gesellschaftliche Einordnung der Physik
Modul(Lehramt): MN-SEMS-PHY-Anw: Anwendungen der Physik
Vorlesungssprache Deutsch
Lesende(r): Skrotzki, Werner
Telefon: 35144
Email: werner.skrotzki@tu-dresden.de
Lesende(r): Oertel, Carl-Georg
Telefon: 32549
Email: oertel@physik.tu-dresden.de
Inhalt der Lehrveranstaltung: Die Vorlesung behandelt Effekte der Physik, wie Elektrische und magnetische Effekte, Halbleitereffekte, Mechanische Effekte, Wärmetechnische Effekte und ihre Anwendungen
Umfang: Vorlesung: 2 Stunden/Woche
Zeit/Ort: MI(4) REC/C118
Hörerkreis: Lehramt (Staatsexamen)
Nachweis: Schriftliche Arbeit, Referat
Web-Referenz: http://tu-dresden.de/die_tu_dresden/fakultaeten/fakultaet_mathematik_und_naturwissenschaften/fachrichtung_physik/isp
LA Quanten
Modul(Lehramt): MN-SEGY-PHY-OQ MN-SEBS-PHY-OQ MN-SEMS-PHY-OQ: Optik und Quantenphysik
Vorlesungssprache Deutsch
Lesende(r): Geck, Jochen
Telefon: 37589
Email: Jochen.geck@tu-dresden.de
Inhalt der Lehrveranstaltung: Welle-Teilchen-Dualismus: Photoeffekt, Compton-Effekt, Plancksches Strahlungsgesetz, de-Broglie-Wellen. Elektronenspin: Stern-Gerlach-Versuch, Einstein-de Haas-Effekt, Pauli-Prinzip. Bohr-Sommerfeldsches Atommodell, Quantisierung Bahndrehimpuls. Schrödinger-Gleichung, Unschärferelation, Eigen- und Erwartungswerte. Potentialbarriere, -topf, Alphazerfall. Wasserstoffatom. Wasserstoffatom. Quasiteilchen: Phononen, Magnonen etc.
Umfang: Vorlesung: 2 Stunden/Woche
Übungen/Seminare: 1 Stunden/Woche
Zeit/Ort: DO(2) REC/B214
Hörerkreis: Lehramt (Staatsexamen)
Vorkenntnisse: VL Optik
Nachweis: Klausur (Angaben müssen durch die gültige Prüfungsordnung gedeckt sein)
Literatur: R.P. Feynman, The Feynman Lectures on Physics, Vol. 3
W. Demtröder, Experimentalphysik 2+3, Springer
E. Wichmann, Berkeley Physik Kurs 4, Vieweg                              

Übungen:

Gruppe: Zeit/Ort: Lehrende:
Gruppe 1 DO(6) ugW. REC/C118/U Kraus, Dominik
Gruppe 2 DO(6) gW. REC/C118/U Kraus, Dominik

Übungsunterlagen

Übungsblatt 01 Gruppe A
Übungsblatt 02 Gruppe A
Übungsblatt 03 Gruppe A
Übungsblatt 04 Gruppe A
Übungsblatt 05 Gruppe A

Übungsblatt 01 Gruppe B
Übungsblatt 02 Gruppe B
Übungsblatt 03 Gruppe B
Übungsblatt 04 Gruppe B
Übungsblatt 05 Gruppe B
 

Vorlesungsunterlagen

Wiederholung Vorlesung 01
Wiederholung Vorlesung 02
Wiederholung Vorlesung 03
Wiederholung Vorlesung 04
Wiederholung Vorlesung 05
Wiederholung Vorlesung 06
Wiederholung Vorlesung 07
Wiederholung Vorlesung 08
Wiederholung Vorlesung 09
Wiederholung Vorlesung 10
Wiederholung Vorlesung 11
Wiederholung Vorlesung 12
Wiederholung Vorlesung 13
 

Referate

Termine

Klausur

Angaben zur Klausur

Experimentalphysik 2 (Zusatzvorlesung + Übungen)
Modul:

EP-I+II: Experimentalphysik I und II,
( Ergänzungsvorlesung )

Vorlesungssprache Deutsch
Lesende(r): Dörr, Mathias
Telefon: 35036
Email: doerr@physik.tu-dresden.de
Inhalt der Lehrveranstaltung:

Elektrostatik. Bewegte elektrische Ladung. Induktion. Wechselstromkreise. Elektrische und magnetische Eigenschaften der Materie. Maxwellsche Gleichungen. Elektromagnetische Wellen. Geometrische Optik.

Zeit/Ort: Do 1.DS , ASB/120/H

Vorlesungsvertretung (Scripte):

17.07.2018exphy2.pdf

18.07.2018exphy2.pdf

Übungen zur Hauptvorlesung von Prof. Zuber:

Übung1_SS2018.pdf

Übung2_SS2018.pdf

Übung3_SS2018.pdf

Übung4_SS2018.pdf

Übung5_SS2018.pdf

Übung6_SS2018.pdf

Übung7_SS2018.pdf

Übung8_SS2018.pdf

Übung9_SS2018.pdf

Übung10_SS2018.pdf

Übung11_SS2018.pdf

Übung12_SS2018.pdf

Übung13_SS2018.pdf

Übung14_SS2018.pdf

Physikalische Vertiefung:  

Supraleitung I
Modul: Phy-Ba-Vert: Physikalische Vertiefung
Lesende(r): Prof. Dr. Jochen Wosnitza
Telefon: 260-3527, 36932
Email: j.wosnitza@hzdr.de
Inhalt der Lehrveranstaltung: Die Grundphänomene der Supraleitung
• Grundzüge der BCS-Theorie
• Josephson-Effekte
• Neuartige Supraleiter
• Unkonventionelle Supraleitung
Umfang: Vorlesung: 2 Stunden/Woche
Zeit/Ort:

REC/C213
Mittwochs 5. DS (14:50 - 16:20 Uhr)
Erste Vorlesung: 11.04.2018

Hörerkreis: Physikstudierende ab dem 6. Fachsemester
Vertiefungsgebiet: Elektronische Eigenschaften von Festkörpern (Vorlesung im Wahlpflichtvertiefungsgebiet)
Ankündigung: Ankündigung.pdf
Web-Referenz: https://www.hzdr.de/db/Cms?pNid=1246
Practical Quantum Mechanics II: Strongly Correlated Systems
Modul: Phy-Ma-Vert: Physikalische Vertiefung
Vorlesungssprache Englisch
Lesende(r): Tjeng, Liu Hao
Telefon: 46464900
Email: hao.tjeng@cpfs.mpg.de
Lesende(r): Wirth, Steffen
Telefon: 4646-4203
Email: wirth@cpfs.mpg.de
Inhalt der Lehrveranstaltung: Electronic structure of strongly correlated systems: One-particle vs. Many-body framework, Ground state and Excitations,Density of States and Spectral Weights, H2 molecule – Heitler-London, Hubbard, Total energy diagrams - Configuration interaction, Atomic multiplet theory - Solid state screening, Transition Metal Oxides: Zaanen-Sawatzky-Allen, Kondo systems: Gunnarsson and Schönhammer, Mixed Valent Systems, Doping dependence, Transfer of Spectral Weight, Green’s Functions formalism.
Umfang: Vorlesung: 2 Stunden/Woche
Zeit/Ort: DI(3) MPICPfS SR1+2
Hörerkreis: Vertiefung Bachelor (PV) und Master (alle)
Vertiefungsgebiet: Elektronische Eigenschaften von Festkörpern (Vorlesung im Fakultativteil der Wahlpflichtvertiefung)
Vorkenntnisse: Quantum Mechanics, Solid State Physics
Condensed matter research with x-rays and neutrons
Modul: Phy-Ba-Vert: Physikalische Vertiefung
Vorlesungssprache Englisch
Lesende(r): Geck, Jochen
Telefon: 37589
Email: Jochen.geck@tu-dresden.de
Lesende(r): Inosov, Dmytro
Telefon: 34731
Email: dmytro.inosov@tu-dresden.de
Inhalt der Lehrveranstaltung: This course provides an introduction to condensed matter research by means of modern x-ray and neutron experiments. The following topics will be covered: X-ray and neutron sources, interaction between radiation and matter, scattering and spectroscopy with x-ray and neutrons, applications in the field of novel electronic phenomena in complex quantum materials.
Umfang: Vorlesung: 2 Stunden/Woche
Übungen/Seminare: 1 Stunden/Woche
Zeit/Ort Vorlesung: MO(4) REC/C118
Zeit/Ort Übung: DO(5) gW., REC/D16
Hörerkreis: Vertiefung Bachelor (PV) und Master (alle)
Vertiefungsgebiet: Elektronische Eigenschaften von Festkörpern (Vorlesung im Wahlpflichtvertiefungsgebiet)
Vorkenntnisse: Grundkenntnisse der Elektrodynamik & Quantenmechanik
Einschreibung: Please register before 09.04.2018 via email:
dmytro.inosov@tu-dresden.de
jochen.geck@tu-dresden.de
Literatur:

De Groot und Kontani, "Core level spectroscopy of solids", ISBN:9780849390715
Als-Nielsen und McMorrow, "Elements of modern X-ray physics", ISBN: 9780470973950     

Exercise Sheets

X-rays:
Exercise Sheet 2

Neutrons:
Exercise Sheet 1
Exercise Sheet 2
Exercise Sheet 3

Lecture Reminder

Reminder 2. lecture
Reminder 3. lecture
Reminder 4. lecture
Reminder 5. lecture
Reminder 6. lecture
 

Magnetismus II
Modul: Phy-Ma-Vert: Physikalische Vertiefung
Vorlesungssprache Deutsch
Lesende(r): Klauß, Hans-Henning
Telefon: 42125
Email: h.klauss@physik.tu-dresden.de
Lesende(r): Gönnenwein, Sebastian
Telefon:  
Email: Sebastian.Goennenwein@tu-dresden.de
Inhalt der Lehrveranstaltung: Spintexturen (Domänenwände, Vortices und Skyrmionen), Dynamik von Spintexturen, Erzeugung und Detektiv von Spinströmen, Magnetowiderstandseffekte, Spin-Hall-Effekt, Magnetokalorische Effekte, Wechselwirkungen zwischen Spinströmen und Spintexturen.
Umfang: Vorlesung: 2 Stunden/Woche
Zeit/Ort: MO(3) REC/D16
Hörerkreis: Vertiefung Bachelor (PV) und Master (alle)
Vertiefungsgebiet: Elektronische Eigenschaften von Festkörpern (Vorlesung im Wahlpflichtvertiefungsgebiet, masterartig)
Vorkenntnisse: Magnetismus I, Festkörperphysik
Tafelskript:

FKM2-VL01-2018-APR-09-slides.pdf
FKM2-VL01-2018-APR-09-whiteboard-notes.pdf
FKM2-VL02-2018-APR-16-whiteboard-notes.pdf
MagnetismsII-slides-lecture3-ss18.pdf
FKM2-VL04-2018-APR-30-whiteboard-notes.pdf
FKM2-VL05-2018-MAY-07-whiteboard-notes.pdf
FKM2-VL06-2018-MAY-14-whiteboard-notes.pdf
MagnetismsII-slides-lecture7-ss18.pdf
MagnetismsII-slides-lecture8-ss18.pdf
MagnetismsII-slides-lecture9-ss18.pdf
MagnetismsII-slides-lecture10-ss18.pdf
MagnetismsII-slides-lecture11-ss18.pdf
MagnetismsII-slides-lecture12-ss18.pdf
MagnetismsII-slides-lecture13-ss18.pdf
MagnetismsII-slides-lecture14-ss18.pdf

Metallphysik
Modul: Phy-Ba-Vert: Physikalische Vertiefung
Vorlesungssprache Deutsch
Lesende(r): Skrotzki, Werner
Telefon: 35144
Email: werner.skrotzki@tu-dresden.de
Inhalt der Lehrveranstaltung: 1. Erstarrung von Schmelzen; 2. Thermodynamik von Legierungen; 3. Strukturen metallischer Phasen; 4. geordnete Atomverteilungen; 5. Diffusion; 6. Ausscheidungsvorgänge
Umfang: Vorlesung: 2 Stunden/Woche
Zeit/Ort: MI(2) REC/C118
Hörerkreis: Vertiefung Bachelor (PV) und Master (alle)
Vertiefungsgebiet: Struktur kondensierter Materie (Vorlesung im Wahlpflichtvertiefungsgebiet)
Nachweis: PVL optional
Molecular Nanostructures
Modul: Phy-Ba-Vert: Physikalische Vertiefung
Vorlesungssprache Englisch
Lesende(r): Büchner, Bernd
Telefon: 4659-808
Email: B.Buechner@ifw-dresden.de
Inhalt der Lehrveranstaltung: The lecture will address the following apects of molecular nanostructures: - High resolution microscopy (TEM, STM ...) - Chemical bonds in molecular nanostructures - Synthesis and functionalisation of molecular nanostructures - Physical properties and applications of molecular nanostructures - Molecular magnetism - Transport properties of graphene
Umfang: Vorlesung: 2 Stunden/Woche
Zeit/Ort: MO(2), IFW, Raum IFW-D2E.27
Hörerkreis: Vertiefung Bachelor (PV) und Master (alle)
Vertiefungsgebiet: Elektronische Eigenschaften von Festkörpern (Vorlesung im Wahlpflichtvertiefungsgebiet)
Nachweis: mündliche Prüfung
Die erste Vorlesung findet am 09.04.2018 im Raum IFW-D2E.27 statt.
Oberflächenphysik
Modul: Phy-Ma-Vert: Physikalische Vertiefung
Vorlesungssprache Deutsch
Lesende(r): Danzenbächer, Steffen
Telefon: 35647
Email: et@physik.phy.tu-dresden.de
Inhalt der Lehrveranstaltung: Eigenschaften realer, d.h. nicht unendlich ausgedehnter Festkörper: Struktur und Dynamik von Festkörperoberflächen, dünnen Schichten und Nanopartikeln, elektronische und magnetische Eigenschaften, Adsorption, Schichtwachstum und Epitaxie, Untersuchungsmethoden: LEED, RHEED, PES, STM, Nexafs, REM, SIMS, EELS ...
Umfang: Vorlesung: 2 Stunden/Woche
Zeit/Ort: DI(4) REC/D16
Hörerkreis: Vertiefung Bachelor (PV) und Master (alle)
Vertiefungsgebiet: Elektronische Eigenschaften von Festkörpern (Vorlesung im Wahlpflichtvertiefungsgebiet)
Warm Dense Matter
Modul: Phy-Ba-Vert: Physikalische Vertiefung
Vorlesungssprache Deutsch
Lesende(r): Kraus, Dominik
Telefon: 260 3657
Email: d.kraus@hzdr.de
Inhalt der Lehrveranstaltung: This lecture will give an overview on the special properties of Warm Dense Matter (WDM), which can be found, for example, in the deep interiors of planets, brown dwarfs and stars, and is also important for many laboratory applications (laser-matter interaction, material research, fusion research, etc.). Basic theoretical concepts and modern methods for creation and investigation of WDM in the laboratory will be discussed.
Umfang: Vorlesung: 2 Stunden/Woche
Zeit/Ort: MO(5) REC/D16
Hörerkreis: Vertiefung Bachelor (PV) und Master (alle)
Vertiefungsgebiet: Elektronische Eigenschaften von Festkörpern (Vorlesung im Fakultativteil der Wahlpflichtvertiefung)
Vorkenntnisse: Elektrodynamik, Thermodynamik, Quantenmechanik
Einschreibung: 1. Vorlesung
Web-Referenz: https://www.hzdr.de/db/Cms?pOid=55773&pNid=62
Tomographie: Theorie und Anwendungen
Modul: Phy-Ba-Vert: Physikalische Vertiefung
Vorlesungssprache Deutsch und Englisch
Lesende(r): Lubk, Axel
Telefon: 4659302
Email: a.lubk@ifw-dresden.de
Inhalt der Lehrveranstaltung: Die Vorlesung liefert einen Einblick in die Grundlagen tomographischer Rekonstruktionsmethoden. Im ersten Teil werden dazu die nötigen mathematischen Grundlagen besprochen. Dazu gehören folgende Themenkomplexe: Radontransformation, algebraische und analytische Rekonstruktionsalgorithmen, Regularisierung und Rauschtransfer, Abtastung und Auflösung. Im zweiten Teil liegt der Fokus auf der praktischen Durchführung tomographischer Rekonstruktionsverfahren. Wir diskutieren die Aufnahme, Bearbeitung und Ausrichtung von Projektionsdaten sowie computergestützte Rekonstruktionsverfahren und die Auswertung und Visualisierung von 3D Daten anhand ausgewählter Beispiele aus der Elektronen- und Röntgentomographie.
Umfang: Vorlesung: 2 Stunden/Woche
Zeit/Ort: DI(5) REC/D16
Hörerkreis: Vertiefung Bachelor (PV) und Master (alle)
Vertiefungsgebiet: Struktur kondensierter Materie (Vorlesung im Fakultativteil der Wahlpflichtvertiefung)
Web-Referenz: http://www.ifw-dresden.de/institutes/iff/electron-spectroscopy-and-microscopy/advanced-methods-of-electron-microscopy/
Transmission Electron Microscopy
Modul: Phy-Ba-Vert: Physikalische Vertiefung
Vorlesungssprache Englisch
Lesende(r): Röder, Falk
Telefon: 463 33579
Email: falk.roeder@tu-dresden.de
Inhalt der Lehrveranstaltung: Basic principles of TEM instrumentation, application of optical principles, electron emission and beam formation, electron optics (magnetic lenses, deflectors, aberrations), wave optics with electrons (diffraction, interference), electron microscopy and holography with atomic resolution.
Umfang: Vorlesung: 2 Stunden/Woche
Zeit/Ort: DO(3) SE2/201
Hörerkreis: Vertiefung Bachelor (PV) und Master (alle)
Vertiefungsgebiet: Struktur kondensierter Materie (Vorlesung im Fakultativteil der Wahlpflichtvertiefung)
Vorkenntnisse: Mechanics, electrodynamics, quantum mechanics, statistical physics

Nebenfachvorlesungen Physik und allgemeine Vorlesungen:  

Physik 2 für Chemiker
Lesende(r): Gönnenwein, Sebastian
Email: Sebastian.Goennenwein@tu-dresden.de
Inhalt der Lehrveranstaltung: Elektrodynamik (elektrisches Feld und Potential, Kapazität,Gleichstromkreis, magnetisches Feld, Induktion, Maxwell-Gleichungen, Wechselstromkreis) Optik (Strahlenoptik, Wellenoptik, optische Geräte) Quantenphysik (Strahlungsgesetz, Welle-Teilchen-Dualismus, Atom)
Umfang: Vorlesung: 2 Stunden/Woche
Übungen/Seminare: 2 Stunden/Woche
Zeit/Ort: DO(2) TRE/PHYS
Hörerkreis: Bachelor 2. Semester
Vorkenntnisse: Physik 1 für Chemiker 
Nachweis: Klausur
Einschreibung: nicht erforderlich
Literatur: * Müller et al.; Übungsbuch Physik: Grundlagen-Kontrollfragen-Beispiele-Aufgaben 

 Übungen:

Die Übungen beginnen in der 2. Vorlesungswoche, also ab 16.04.2018 !!

Gruppe: Zeit/Ort: Lehrende:
CH 1 FR(1) REC/D016/U Fabretti, S.
CH 2 FR(4) WIL/C103/U Gönnenwein, Sebastian
CH 3 FR(5) REC/C118/U Gönnenwein, Sebastian
LEBCH 1 MO(1) REC/D016/U Fabretti, S.
LEBCH 2 FR(1) WIL/C102 Danzenbächer, Steffen

Übungsaufgaben:
Wir verwenden die Aufgaben aus dem
Übungsbuch Physik von P. Müller, H. Heinemann, H. Krämer, H. Zimmer,
 12. Auflage, Carl Hanser Verlag, Leipzig, 2013
ISBN-10 3-446-40780-4 bzw. ISBN-13 978-3-446-40780-0

Zur Vorbereitung der Seminare
bitte die entsprechenden Seiten im Übungsbuch Physik lesen!

Seminar-Nr. / Inhalt / Aufgaben:
1. Woche 16.04. ff         Klausurbesprechung, E1.1, E1.2
2. Woche 23.04. ff         E1.6, E1.7, E2.2, E2.4
3. Woche 30.04. ff         E2.6, E2.8, E2.9, E2.11, E2.12
4. Woche 07.05. ff         E3.1, E3.2, E3.6, E3.10
5. Woche 14.05. ff         E2.1, E2.13, E3.8, E3.9
6. Woche 28.05. ff         E4.4, E4.8, E4.12, E5.4
7. Woche 04.06. ff         O1.1, O1.2, O1.4, O1.5, O1.6
8. Woche 11.06. ff         O2.1, O2.4, O2.6, O2.7
9. Woche 18.06. ff         O5.1, O5.3, O5.4, O5.6, O6.1
10. Woche 25.06. ff       W4.1, W4.5, W4.7, W5.13
11. Woche 02.07. ff       O7.1, O7.2, O7.4, O7.9
12. Woche 09.07. ff       S1.1, S1.2, S2.1, S3.1 / Tutorium
13. WOche 16.07. ff      Besprechung von Fragen / typischen Klausuraufgaben
                                        (in der Vorlesungsstunde)

Die fett gesetzten Aufgaben sind Hausaufgaben. Sie werden in der entsprechenden Seminarwoche bevorzugt besprochen.

Tafelskript:
Tafelskript-PfC2-SS2018-Goennenwein.pdf
Zusammenfassungsfolien-PfC2-SS2018-Goennenwein.pdf

Klausur Physik 2: Freitag 03. August 2018, 11:10 Uhr, HSZ / 02 / E
Erlaubte Hilfsmittel:
- Formelsammlung zum Übungsbuch Physik (Müller, Heinemann, Krämer, Zimmer), ein- oder beidseitig auf A4 gedruckt, mit handschriftlichen Kommentaren
- Tafelwerk des Gymnasiums
- Taschenrechner ohne Internetmöglichkeit

Physik 2 für Maschinenbauer
Lesende(r): Inosov, Dmytro
Telefon: 34731
Email: dmytro.inosov@tu-dresden.de
Inhalt der Lehrveranstaltung: Thermodynamik (Temperatur, Wärmekapazität, ideales Gas, Hauptsätze der Thermodynamik), Elektrizität und Magnetismus (elektrischer Strom, Elektrostatik, Magnetostatik, Induktion, Lorentzkraft, Maxwellsche Gleichungen); Optik (Ausbreitung des Lichts, optische Abbildung, Interferenz und Beugung).
Umfang: Vorlesung: 2 Stunden/Woche
Übungen/Seminare: 1 Stunden/Woche
Zeit/Ort: DI(4) TRE/PHYS

Hörerkreis:

Bachelor 2. Semester

Vorkenntnisse:

Grundkenntnisse Mathematik (Differential-, Integralrechnung)

Einschreibung:

10.04.18, 13:00 (4. DS), TRE/PHYS
Erste Vorlesung: 10.04.18, 13:00 (4. DS), TRE/PHYS
Nachweis: Klausur (180 min)

Klausur

Der Prüfungstermin für die Maschinenbauer ist Montag, der 30.07.2018

Raumverteilung für die Klausur:

- HSZ 1 (Audimax): Studierende mit Familiennamen auf A bis K;
- HSZ 2: Studierende mit Familiennamen auf L bis R;
- HSZ 3: Studierende mit Familiennamen auf S bis Z.
Einlass: 11 Uhr. Prüfungsbeginn: 11:10. Dauer: 180 min.
Ich wünsche Ihnen viel Glück und Erfolg bei der Klausur!

Dateien zum Herunterladen:

Vorlesungsfolien
Übungsaufgaben
Formelsammlung Physik

Übungsgruppen:

Gruppe: Zeit/Ort: Lehrende:
MB 01 - 04 DI(1) ugW HSZ/105 Kehr, Susanne
MB 01 - 04 DI(1) ugW HSZ/201 Oertel, Carl-Georg
MB 01 - 04 DI(1) ugW HSZ/204 Röder, Falk
MB 01 - 04 DI(1) ugW HSZ/301 Kleemann, Hans
MB 05 - 08 DI(1) gW HSZ/105 Kehr, Susanne
MB 05 - 08 DI(1) gW HSZ/201 Oertel, Carl-Georg
MB 05 - 08 DI(1) gW HSZ/204 Röder, Falk
MB 05 - 08 DI(1) gW HSZ/301 Kleemann, Hans
MB 09 - 12 MI(1) ugW HSZ/101 Oertel, Carl-Georg
MB 09 - 12 MI(1) ugW HSZ/105 Röder, Falk
MB 09 - 12 MI(1) ugW HSZ/E01 Kehr, Susanne
MB 09 - 12 MI(1) ugW HSZ/E03 Kleemann, Hans
MB 13 - 17 MI(1) gW HSZ/105 Röder, Falk
MB 13 - 17 MI(1) gW HSZ/E01 Kehr, Susanne
MB 13 - 17 MI(1) gW HSZ/E03 Kleemann, Hans
MB 13- 17 MI(1) gW. HSZ/101 Oertel, Carl-Georg
Physik für Wirtschaftsingenieure
Vorlesungssprache Deutsch
Lesende(r): Dörr, Mathias
Telefon: 35036
Email: doerr@physik.tu-dresden.de
Inhalt der Lehrveranstaltung: Mechanik (Kinematik, Dynamik, Arbeit/Energie/Leistung, Rotation des starren Körpers), Hydromechanik, Schwingungen und Wellen, Thermodynamik (Zustandsänderungen und Hauptsätze, ideales und reales Gas, Kreisprozesse)
Umfang: Vorlesung: 2 Stunden/Woche
Übungen/Seminare: 1 Stunden/Woche
Zeit/Ort: DO(3) TRE/PHYS
Hörerkreis: Bachelor 2. Semester
Vorkenntnisse:  
Nachweis:

Prüfungsklausur mit folgenden Hilfsmitteln:

A4-Formelblatt selbst beschrieben, Formelsammlung, Schultafelwerk, Taschenrechner

Einschreibung: Prüfungsamt Fakultät Wirtschaftswissenschaften

Übungen und Übungsgruppen:

Die angebotenen Übungen beginnen bereits in der ersten Semesterwoche, am Freitag den 13.4.2018,  nach der ersten Vorlesung am 12.4.2018. Dabei sollten sich die Studenten selbständig für eine der Übungsgruppen entscheiden. Die Einschreibung in die Übungsgruppe findet dann zum ersten Übungstermin statt.

Gruppe: Zeit/Ort: Lehrende:
WING 1 FR(1) gW SE1/101 Oertel, Carl-Georg
WING 2 FR(1) ugW SE1/101 Oertel, Carl-Georg
WING 3

MO(2) gW WIL/C133/H
(Achtung neuer Raum !!!)

Danzenbächer, Steffen
WING 4

MO(2) ugW WIL/C133/H
(Achtung neuer Raum !!!)

Danzenbächer, Steffen

Übungstermine:

Ü1: 13.04., 27.04., 11.05., 08.06., 22.06., 06.07., 20.07.

Ü2: 20.04., 04.05., 18.05., 01.06., 15.06., 29.06., 13.07.

Ü3: 23.04., 07.05., 04.06., 18.06., 02.07., 16.07.

Ü4: 16.04., 30.04., 14.05., 28.05., 11.06., 25.06., 09.07. 

Übungsaufgaben:  Wir verwenden die Aufgaben aus dem
Übungsbuch Physik von P. Müller, H. Heinemann, H. Krämer, H. Zimmer,
 12. Auflage, Carl Hanser Verlag, Leipzig, 2013
ISBN-10 3-446-40780-4 bzw. ISBN-13 978-3-446-40780-0

Zur Vorbereitung der Seminare bitte die entsprechenden Seiten im Übungsbuch Physik lesen !

Formelsammlung.pdf

Stoffverteilung und Übungsaufgaben
Script_Vorlesung_21.06.2018.pdf
Script_Vorlesung_28.06.2018.pdf

Zu dieser Seite

Webredaktion Phy IFP
Letzte Änderung: 22.02.2018