10.09.2017; Termin

Deadline Einreichung LiT.Förderung: kooperative Lehre

Hochschuldidaktisches Zentrum Sachsen
Ganztägig

Die Fördermaßnahme LiT.Förderung: kooperative Lehre dient der Entwicklung und Verstetigung von kooperativen Lehrprojekten zwischen Universitäten und Hochschulen für Angewandte Wissenschaften entlang der sächsischen Hochschulregionen. Gefördert werden Kooperationen auf Ebene einer Lehrveranstaltung, eines Moduls oder eines/r Studiengangs/-phase.

Mit dem Verbund Lehrpraxis im Transfer wurden in der ersten Förderperiode des Qualitätspakt Lehre (2012–2016) Qualifizierungsmaßnahmen für Lehrende aufgebaut, die das strukturierte und landesweite Programm des Hochschuldidaktischen Zentrums Sachsen (HDS) um fachbezogene Angebote und mit Blick auf den Medieneinsatz in der Lehre erweitern. Die erfolgreich etablierten Strukturen und Angebote werden mit Lehrpraxis im Transfer plus (2017–2020) für die gesamte sächsische Hochschullandschaft nutzbar gemacht, indem die Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in den Verbund integriert wurden. Im Projekt werden daher seit 2017 ausschließlich Lehrkooperationen zwischen Universitäten und Hochschulen für Angewandte Wissenschaften entlang der vier Hochschulregionen in Sachsen gefördert.

Einreichungsfrist: 10.09.2017

Förderzeitraum: 01.04.2018 bis 31.03.2019

Weitere Informationen zur Projektförderung, den Auswahlkriterien, das Antragsformular und Ansprechpartner/-innen für Rückfragen und Beratung finden Sie unter: https://www.hd-sachsen.de/web/page.php?id=478

Individuelle Auskünfte erteilt Benjamin Engbrocks von der Geschäftsstelle des HDS unter Telefon: (0341) 9730026 bzw. E-Mail: engbrocks@hd-sachsen.de.

Für eine inhaltliche Beratung bei der Konzeption der Anträge können Sie sich an Henriette Greulich (Hochschuldidaktik MINT) unter Telefon: 37885, bzw. E-Mail: henriette.greulich@tu-dresden.de und Susann Beyer (Hochschuldidaktik GSW) unter Telefon: 37834 bzw. E-Mail: Susann.Beyer@tu-dresden.de sowie an Anja Weller (Mediendidaktik) unter Telefon: 37839 bzw. E-Mail: anja.weller@tu-dresden.de vom Zentrum für Weiterbildung (ZfW) wenden.

Zu dieser Seite

Jana Riedel
Letzte Änderung: 10.07.2017