24.01.2018

Bewerbung bis 30. Juni: „Bildung für nachhaltige Entwicklung“

Der World University Service (WUS) Deutsches Komitee e.V. will Alumni an deutschen Hochschulen auszeichnen, die sich in ihren Studienabschlussarbeiten – gleich welcher Fachrichtung – mit einem der folgenden Themen der Sustainable Development Goals (SDGs) auseinandergesetzt haben:

● Migration,
● Flucht,
● Menschenrecht auf Bildung,
● Globales Lernen,
● Bildung für nachhaltige Entwicklung

Als Studienabschlussarbeiten können Diplom-, Master-, Bachelor- und Staatsexamensarbeiten oder vergleichbare Examensarbeiten eingereicht werden. Die Arbeit soll im Kalenderjahr 2017 abgeschlossen und eingereicht worden sein. Die vollständige Bewerbung muss bis spätestens zum 30. Juni 2018 eingereicht werden

http://www.wusgermany.de/de/wus-service/wus-aktuelles/wus-foerderpreis/wus-foerderpreis-2018

Zu dieser Seite

Susann Mayer
Letzte Änderung: 14.02.2018