Angebote Umsetzung/Verkauf

 Zwischenlager, Zweck der Einrichtung

  • Lagerung von ausgesonderten beweglichen  Sachen,   Umsetzung (intern) dieser innerhalb der TU Dresden zu dienstlichen Zwecken
  • Zwischenlagerung von zur Veräußerung* ausgeschriebenen Gegenstände

 Zuständige Mitarbeiterinnen:

Bettina Niesar
Foto © niesar

Sachbearbeiterin Anlagenbuchhaltung

Name

Frau Bettina Niesar

Victoria Zielinski

Sachbearbeiterin Anlagenbuchhaltung

Name

Frau Victoria Zielinski

work Tel.
+49 351 463-35045
fax Fax
+49 351 463-33196

Angebote in der Cloud der TU Dresden

Abzugebende Inventargegenstände, die im Zwischenlager und in anderen TU-Gebäuden stehen, finden Sie in der Cloud der TU Dresden unter dem unten angegebenen Link.

Der Verkaufspreis steht am Ende des Dateinamens, das Gebäude/die Struktureinheit (außer Zwischenlager) am Anfang. Sofern nur eine interne Abgabe vorgesehen ist, wird kein Preis angegeben.

  • Die Bezahlung der angebotenen Gegenstände erfolgt im Büro Strehlener Str. 22/24, Zimmer 243.
  • Bei Kaufinteresse bitte eine E-Mail senden.
  • Der Interessent, dessen E-Mail, einen bestimmten Gegenstand betreffend, zuerst eingeht, ist der Käufer.
  • Besteht Interesse zur Weiterverwendung an der TU Dresden, hat dies Vorrang und es erfolgt eine (kostenlose) Umsetzung.
  • Bei Umsetzungen bitte nach erfolgter Rücksprache mit der abgebebenden Stelle  den Abtransport vom derzeitigen Standort veranlassen.

  • Die Abgabe der Gegenstände erfolgt ohne Gewährleistung und ohne Transport!!!
  • Bekanntmachungen zur Abgabe/Veräußerung (meistbietend)
  • Veräußerungen der TU Dresden (und anderer Hochschulen) finden Sie auch bei der VEBEG .

Zu dieser Seite

Letzte Änderung: 01.09.2017