05.02.2018

An die Bälle - fertig - Triballon

Triballon 2018 © Hendrik Keller Triballon 2018 © Hendrik Keller
Triballon 2018

© Hendrik Keller

Am 29. Januar wurde gedribbelt, gepasst und gepritscht. 18 Mixed-Mannschaften haben sich 7 Stunden im Basketball, Handball und Volleyball gemessen und das vielseitigste Team ermittelt.

Der Spaß am Sport wurde dabei groß geschrieben - sogar beim Fachschaftsrat Maschinenwesen, der schon das zweite Jahr in Folge das Glas saure Gurken als Preis für Platz 18 abgeräumt hat. Das studentische Ballsportereignis des Semesters hatte wieder jede Menge harte Fights und funny Moments zu bieten. Erstmalig waren dabei auch Studenten von der TU Chemnitz am Start.

Am Ende setzte sich das Team "Inklusion" mit einem Sieg im Volleyball und zwei zweiten Plätzen im Handball und Basketball knapp in einem sehr ausgeglichenen Starterfeld durch. Zwischen dem "Dr.-Sommer-Team" und den "HVBC Schnapsdrosseln" musste am Ende das Medizinball-Boule über den 2. Platz entscheiden.

Wir danken allen Orga-Helfern, den Schiedsrichtern der TU Dresden Uniauswahl Volleyball Damen, der Abteilung Handball und Basketball und den Sponsoren unserer Preise von den Dresden Titans Basketball Club, HC Elbflorenz Dresden und den DSC Volleyball Damen.

Der nächste Triballon kommt sicher - im Januar 2019!

Zu dieser Seite

Julia Freitag
Letzte Änderung: 05.02.2018