22.06.2018

Ausschreibung Studentische Hilfskräfte

Am Zentrum für Qualitätsanalyse wird ab September 2018 eine

Studentische Hilfskraft

(max. 10h/Woche, gern auch längerfristig)

gesucht. Das Zentrum für Qualitätsanalyse (ZQA) ist eine Zentrale Wissenschaftliche Einrichtung der TU Dresden. Mit der Durchführung der Qualitätsanalysen der Studiengänge für die Fakultäten und das Rektorat trägt das ZQA zur Verbesserung der Qualität in Studium und Lehre bei. Darüber hinaus werden derzeit verschiedene Projekte im Kontext der Hochschulforschung verfolgt.

Aufgaben: Beteiligung an der Evaluation der Studiengänge durch Unterstützung bei der Erstellung zweisprachiger Fragebögen bzw. Leitfäden zur Erhebung und Auswertung quantitativer und qualitativer Daten, z. B. Studierendenbefragung und Gruppendiskussionen mit Lehrenden; Unterstützung bei der Durchführung englischsprachiger Erhebungen; allgemeine Übersetzungsarbeiten (z. B. für die Webpräsenz des ZQA) ; Hilfe bei der Organisation und Vorbereitung einer anstehenden Tagung zum Thema Evaluation

Voraussetzungen: immatrikulierte/r Student/in an einer Hochschule; mindestens im 3. Semester; vorzugsweise englische/r Muttersprachler/in oder Studierende/r in einem einschlägigen Studienfach; zuverlässige, sorgfältige und kommunikative Arbeitsweise; gute Fähigkeiten im Umgang mit MS-Office-Software; Interesse an sozialwissenschaftlicher Forschung erwünscht; Grundkenntnisse in SPSS oder anderen statistischen Auswertungsprogrammen wünschenswert

Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit bei flexiblen Arbeitszeiten im Bereich der Hochschulforschung in einem jungen und aufgeschlossenen Team von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern.

Frauen sind ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Selbiges gilt auch für Menschen mit Behinderungen.

Bewerbungen können ab sofort und jederzeit auch initiativ per Mail an zqa@tu-dresden.de oder per Post an TU Dresden, Zentrum für Qualitätsanalyse, 01062 Dresden gesendet werden.

Für etwaige Rückfragen wenden Sie sich an Juliane Kopitz (+49 351 463-38542; Juliane.Kopitz@tu-dresden.de).

Zu dieser Seite

Mareen Schönfeld
Letzte Änderung: 22.06.2018