Praktikantenamt

Inhaltsverzeichnis

    1. Diplom-Studiengang Verkehrsingenieurwesen:
    2. Bachelor-Studiengang Verkehrswirtschaft
    3. Unfallschutz während des Praktikums  

Bitte beachten Sie folgende Hinweise zur Einreichung des Nachweises Ihres Pflichtpraktikums:

Diplom-Studiengang Verkehrsingenieurwesen:

  • Praktikantenrichtlinie unter Pkt. 4 (DPO 2001)
  • Praktikantenrichtlinie (modul. DPO 2010)
  • Praktikantenrichtlinie (modul. DPO 2013)
  • Muster-Formulare für Praktikantenzeugnis bzw. Praktikumsbestätigung zum Herunterladen: DPO 2001 und DPO 2010 und 2013
  • zur Online-Ausfüllung: DPO 2001 und DPO 2010 und 2013
  • Der Praktikumsnachweis (mit Firmenstempel und Unterschrift der Betreuers) ist im Original mit einer Kopie einzureichen. Der Praktikumsbericht nach DPO 2013 ist ebenfalls im Praktikantenamt einzureichen.
  • Ihre Unterlagen sind nach dem HISPOS-Eintrag wieder im Praktikantenamt abzuholen!

Bachelor-Studiengang Verkehrswirtschaft

  • Praktikantenrichtlinie BA VWI
  • Praktikumsrichtlinie BA VWI (ab BPO 2014)
  • Muster-Formular für Praktikantenzeugnis bzw. Praktikumsbestätigung zum Herunterladen
  • zur Online-Ausfüllung BA VWI
  • Das Arbeitszeugnis (mit Firmenstempel und Unterschrift) ist im Original mit einer Kopie einzureichen.
  • Der Tätigkeitsbericht nach BPO 2007 bzw. das Protokoll nach BPO 2014 muss nur einfach im Original eingereicht werden. Er/es ist eigenhändig zu unterschreiben. Die Berichte/Protokolle müssen außerdem vom jeweiligen Abteilungs-/Bereichsleiter auf sachliche Richtigkeit geprüft und gegengezeichnet werden (mit Stempel und Unterschrift).
  • Hinweise zur Erstellung des Berichts/Protokolls: Umfang mind. vier Seiten; 1,5-zeiliger Fließtext; mit Name, Vorname, MATR versehen; Inhalt:
    • kurze Beschreibung des Unternehmens, ggf. warum dieses Unternehmen gewählt wurde;
    • kurze Vorstellung des Arbeitsbereichs / der Abteilung
    • Aufgabenbeschreibung, Tagesgeschäft oder Projektarbeit, Art der Betreuung, Umfang der Aufgaben, Teamarbeit oder selbstständige Aufgaben => dies soll den größten Teil des Berichts umfassen.
    • kurze Beurteilung / Fazit: Gesamteindruck, Zufriedenheit während des Praktikums, Eindruck von den Aufgaben und dem Team, Umsetzung theoretischer Kenntnisse in die Praxis, gewonnene Erfahrungen und Kenntnisse
    • Datum, Unterschrift des Studenten und des Betreuers
  • Ihre Unterlagen sind nach dem HISPOS-Eintrag wieder im Praktikantenamt abzuholen!

Unfallschutz während des Praktikums  

Studierende stehen während der Aus- und Fortbildung an Hochschulen unter dem Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung (§ 2 Abs. 1 Nr. 8 c SGB VII).
Während des Praktikums ist der Praktikant über den das Praktikumsunternehmen betreuenden Unfallversicherungsträger (§ 133 Abs. 1 SGB VII) versichert.

Online abrufbare Stellenanzeigen

Zu dieser Seite

Katrin Hochgemuth
Letzte Änderung: 16.01.2019