04.07.2018

Jetzt Vortrag einreichen für das Werkzeugmaschinen-Fachseminar

Schreibtisch mit Tastatur und Maus © fancycrave.com Schreibtisch mit Tastatur und Maus © fancycrave.com
Schreibtisch mit Tastatur und Maus

© fancycrave.com

Zum 20. Dresdner Werkzeugmaschinen-Fachseminar suchen wir Referentinnen und Referenten zum Thema Losgröße 1 – Technische Lösungen aus Industrie und Wissenschaft.

Ihr Unternehmen / Ihr Forschungsinstitut ist Vorreiter auf dem Gebiet kundenspezifischer Produktkonfigurationen in der Massenproduktion und Sie wollen Ihre produktionstechnischen Lösungen gern auf unserem Fachseminar präsentieren? Senden Sie uns Ihre Kurzvorstellung und einen Abstrakt zu den Themengebieten:

  • Individuell konfigurierbare Prozesse bei gleichzeitig effizienter Fertigung
  • Flexible Werkzeug- und Maschinenkonzepte
  • Agiles, automatisiertes und modularisiertes Produktionsumfeld
  • Vernetzung zwischen Kunden, Produzenten und Lieferanten
  • Planung und Koordination bei steigender Prozesskomplexität
  • Qualitäts- und Prozesskontrolle

Wir freuen uns auf Ihren Beitrag!

Beitragseinreichung:

  • KurzvorstellungName, Unternehmen / Forschungsinstitut, Ihr Arbeitsbereich, Thema des Vortrages (bis 31.08.2018)
  • AbstraktKurze schriftliche Darstellung des Vortragsthemas, max. 200 Wörter (bis 31.08.2018)
  • Bekanntgabe der Beitragsannahme (bis 10.09.2018)
  • Präsentation zum Fachseminar am 3./4.12.2018 – ca. 20 Minuten (bis 23.11.2018)

Beiträge bitte an: wzm@iwm.mw.tu-dresden.de

Zu dieser Seite

Friederike Edner
Letzte Änderung: 05.07.2018