18.04.2017

Werkberichte im Sommersemester 2017

Terminübersicht der Werkberichte im Sommersemester 2017 © Professur für Denkmalpflege und Entwerfen Terminübersicht der Werkberichte im Sommersemester 2017 © Professur für Denkmalpflege und Entwerfen
Terminübersicht der Werkberichte im Sommersemester 2017

© Professur für Denkmalpflege und Entwerfen

Werkberichte zur Denkmalpflege Sommer 2017

BAUEN IM BESTAND ODER DENKMALPFLEGE?

Das neue Interesse am Vorhandenen

„Alt&Neu“, „Transformation“, „Umnutzung im Bestand“: Zahlreiche Publikationen mit diesen oder ähnlichen Titeln unterstreichen die Beobachtung, dass der Umgang mit dem Vorhandenen für die Architekturproduktion immer wichtiger wird. Zunehmend werden die in der Denkmalpflege entwickelten Methoden auch im nicht geschützten, aber erhaltenswerten Baubestand angewendet. Vom „Denkmalschutz ohne Denkmalpfleger“ ist die Rede. Doch wo liegen die Grenzen zwischen den klassischen Aufgaben und Herangehensweisen der Denkmalpflege und ihrer Adaption als „Haltung“ im narchitektonische Entwerfen? Welche neuen Themen werden umgekehrt im Bereich der Denkmalpflege diskutiert – von Baukultur über Ressourcenökonomie bis hin zu Nachhaltigkeit im Bauwesen?
Fachleute aus Theorie & Praxis berichten über ihre Erfahrungen mit dem neuen Interesse am Bestand.

Veranstaltungen - Werkberichte

Zu dieser Seite

Natalie Elena Götz
Letzte Änderung: 18.04.2017