Brücke Seifersdorfer Tal © Ivo Kindermann

Kooperationen der Professur

Kooperationen einzugehen, ein Netzwerk mit Gleichgesinnten aufzubauen und dieses auch zu nutzen wird heutzutage in allen Bereichen unseres Lebens immer wichtiger. Gleiches trifft auf den Gegenstand der Gartendenkmalpflege zu, wo diese Vernetzung und Kooperation im Hinblick auf die Vermehrung und Weitergabe von Wissen aber auch im Hinblick auf das Finden und Versammeln starker Partner von essentieller Wichtigkeit ist.

mehr erfahren Kooperationen der Professur

Wichtige Themen im Überblick

Brücke Seifersdorfer Tal © Ivo Kindermann

Kooperationen der Professur

Eine Voraussetzung für die Gründung tragfähiger Kooperationen ist das Wissen um bereits existierende Vereine und Verbände, die sich dem Gebiet der Gartendenkmalpflege und damit dem Schutz und Erhalt historischer Gärten widmen. Nur wer um deren Existenz weiß, kann sich an dieser Stelle starke Partner suchen.

Zum Anderen ist es elementar den interessierten Nachwuchs über spezielle Praktika zu fördern bzw. nach Ausbildungsende mögliche Stellenangebote publik zu machen.