Partner

Inhaltsverzeichnis

    1. Lebenslauf
    2. Forschungsansatz und Forschungsschwerpunkte
Werner Gleißner © Anja Maleta

Honorarprofessor

Name

Herr Prof. Dr. Werner Gleißner

Vorstand der FutureValue Group AG

Lebenslauf

  • Studium des Wirtschaftsingenieurwesens (1985 - 1990) und Promotion in Volkswirtschaftslehre (1997) an der Universität Karlsruhe (KIT)

  • Vorstand der FutureValue Group AG, zuständig für Forschung & Entwicklung betriebswirtschaftlicher Methoden: www.FutureValue.de (zeitweise zudem Geschäftsführer RMCE RiskCon und Leiter Risikoforschung Marsh)

  • Vorstand des Bundesverbandes der Ratinganalysten und Ratingadvisor e. V. (BdRA) und Mitglied im Beirat der Risk Management Association e. V. (RMA)

  • Autor zahlreicher Fachbücher und Artikel, wie z. B. "Grundlagen des Risikomanagements" (2017); für weitere Informationen und den Download von Fachveröffentlichungen siehe www.werner-gleissner.de

  • Lehraufträge u. a. an der TU Dresden, Universität Stuttgart, Universität Bamberg, Universität Hohenheim und European Business School

  • seit 2008 Lehrbeauftragter für "Corporate Risk Management" sowie "Risikogerechte Bewertung und Managemententscheidungen" am Lehrstuhl für Betriebliches Rechnungswesen und Controlling, TU Dresden

Forschungsansatz und Forschungsschwerpunkte

Werner Gleißner verfolgt einen Forschungsansatz zur Integration der Methoden aus Risikomanagement, Rating und Unternehmensbewertung (insb. durch Nutzung der Monte-Carlo-Simulation) mit Forschungsaktivitäten zu

  • Risikomanagement, insb. strategisches Risikomanagement, Risikoquantifizierung und Risikoaggregation
  • Bewertungsverfahren bei Unsicherheit, Insolvenzrisiko und unvollkommenen Kapitalmärkten (Risiko-Wert-Modelle und unvollkomene Replikation)
  • Methoden der Vorbereitung und Analyse von Top-Management-Entscheidungen (z. B. Strategiebewertung)
  • Rating und risikoadäquate Finanzierung
  • Value Investing

Zu dieser Seite

Eva Gutknecht
Letzte Änderung: 11.12.2017