Prüfungsunterstüt­zung

Der FSR hat ein Angebot von Lernhilfen für Klausuren – die Prüfungsunterstützung. Diese besteht aus Alt- und Übungsklausuren, Aufgaben zur Vorbereitung, Stoffsammlungen und vielem mehr. Wir bitten jedes Semester die Dozenten des Grundstudiums, für ihre Fächer solche Hilfen bereitzustellen, und sind stolz, dass wir den Bestand immer weiter ausbauen können. Um möglichst viele Dozenten zum Mitmachen zu bewegen, geben wir nur Inhalte frei, die von den Dozenten direkt kommen, und schränken den Zugriff ein. Es haben nur die Studenten Zugriff, die die Veranstaltungen besuchen, und es werden keine inoffiziellen Dokumente angeboten.

Leider haben wir noch nicht jeden Dozenten überzeugt, mitzumachen. Da können wir die Hilfe von  dir gebrauchen: Wenn du feststellst, dass ein Fach fehlt, sprecht bitte mit deinem Dozenten!

Es spricht nämlich viel für die Prüfungsunterstützung: Sie hilft, dass sich Studenten auf Klausuren vorbereiten können; sie ergänzt die Übungen und Vorlesungen und sie sorgt dafür, dass Studenten in den niedrigen Semestern genauer wissen, wie eine Klausur gestellt werden könnte. So trägt sie zu besserem Lernen und höheren Studienerfolg bei, ohne die Klausuren leichter zu machen.

Hier findest du die Prüfungsunterstützung im OPAL! Wir laden die neuen Dateien jeweils ungefähr 2 bis 5 Wochen vor der Prüfungszeit hoch.

Zu dieser Seite

Alexander Busch
Letzte Änderung: 26.07.2016