Prof. Dr.-Ing. Alexandra Weitkamp

Table of contents

        1. Work priorities
        2. Courses
        3. Professional background
        4. Memberships
Weitkamp © Klein
Name

Prof. Dr.-Ing. Alexandra Weitkamp

Chair of Land Management

Address work

Office:

Hülsse-Bau, Südflügel Helmholtzstr. 10

01069 Dresden

Contact secretary's office, Room 285

Work priorities

  • Innovative valuation methods in real estate valuation, especially for regions with few transactions
  • Land policy instruments in prosering cities 
  • Stakeholders behaviour in land management
  • Land policy instruments in shrinking peripheral rural regions e.g. engagement

Courses

  • "Einführung in die Geodäsie" - Ringvorlesung aller Professoren der Geodäsie (Bachelor-Studiengang Geodäsie und Geoinformation)
  • "Einführung in Raumplanung und Bodenrecht" (Bachelor-Studiengang Geodäsie und Geoinformation) bzw.
  • "Raumordnung I und II"  (Bachelor-Studiengang Geographie/Studiengang Geographie Lehramt an Gymnasien und Mittelschulen (Staatsexamen)/Master-Studiengang Geographie Höheres Lehramt an Gymnasien)
  • "Grundlagen des Landmanagements" (Bachelor-Studiengang Geodäsie und Geoinformation)
  • "Aktuelle Themen des Landmanagements" (im Rahmen des Moduls "Aktuelle Forschungsthemen der Geodäsie")
  • "Instrumente der Stadtentwicklung" (Master Geodäsie)
  • "Seminar Landmanagement" (im Rahmen des Moduls "Aktuelle Forschungsthemen der Geodäsie")
  • "Ausgewählte Kapitel der Immobilienwertermittlung" (Master Geographie)
  • "Forschungs- und Kommunikationsmethoden" (Master Geographie)

Vorsitzende der Studienkommission Geowissenschaften (seit Februar 2016)

Professional background

  • 1994 - 1999 Studium "Vermessungswesen" an der Universität Hannover, Abschluss: Dipl.-Ing.
  • 1999 - 2001 Vorbereitungsdienst für den höheren technischen Verwaltungsdienst, Land Niedersachsen, Abschluss: Assessorin des Vermessungs- und Liegenschaftswesens
  • 2002 - 2003 Leitende Mitarbeiterin, Bayer AG Abt. Standortplanung, Erschließung und Dokumentation, Leverkusen. Gruppenleitung Standortplanung im Außenbereich Leverkusen
  • 2003 - 2008 Wissenschaftliche Mitarbeiterin /Doktorandin an der Leibniz Universität Hannover, Geodätisches Institut, Flächen- und Immobilienmanagement
  • 2008 Promotion an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Doktorarbeit "Brachflächenrevitalisierung im Rahmen der Flächenkreislaufwirtschaft"
  • 2008 - 2014 Wissenschaftliche Mitarbeiterin/PostDoc an der Leibniz Universität Hannover, Geodätisches Institut, Flächen- und Immobilienmanagement
  • 2014 Übernahme der Professur für Landmanagement, Technische Universität Dresden

Memberships

  • Mitglied der Europäischen Akademie für Bodenordnung (EALD)
  • Mitglied der DGK, Abteilung Land- und Immobilienmanagement
  • Mitglied und stellvertretende Vorsitzende im DVW Arbeitskreis 5 "Landmanagement", Arbeitsgruppe "Flächenmanagement"
  • 2. Vorsitzende des DVW Landesvereins Niedersachsen/Bremen
  • Mitglied des Umlegungsausschusses der Stadt Dresden
  • Mitglied des Gutachterausschusses für Grundstückswerte in der Stadt Dresden
  • Mitglied des Oberen Gutachterausschusses für Grundstückswerte des Freistaats Sachsen
  • Externes Mitglied der Forschungsinitiative TRUST, Leibniz Universität Hannover

 Zurück  

About this page

Kerstin Henker
Last modified: Oct 09, 2018