Innenansicht der Biologischen Institute der TU Dresden © TUD/Eckold Hearn © Hearn

Die Professur stellt sich vor

Die Professur für Umweltentwicklung und Risikomanagement an der Technischen Universität Dresden befasst sich aus mit einer ganzheitlichen und raumzeitlichen Analyse von Mensch-Umwelt-Beziehungen sowie deren Steuerung durch Management und Governance. Dabei werden sowohl die Einwirkungen der Gesellschaft auf die Umwelt als auch die Einwirkungen der Umwelt auf die Gesellschaft betrachtet. Land, Städte und Regionen mit ihren Interdependenzen von natürlichen und gesellschaftlichen Prozessen spielen dabei eine besondere Rolle. In Bezug auf Management und Governance werden über die Akteure, Netwerke und Institutionen hinaus auch die Schnittstellen zwischen Wissenschaft und Praxis einbezogen.

mehr erfahren Die Professur stellt sich vor

Themen

Schanze © Schanze